Besuch aus TorontoAdler Mannheim

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits am heutigen 12. August reist Chris Dennis, der Assistenz-Coach der Maple Leafs, nach Mannheim, um den Adler-Nachwuchs bei der Vorbereitung auf das in Mannheim stattfindende erste Turnier um den Rookie-Cup 2012 zu unterstützen. Und wenn die „großen Adler“ aus Helsinki zurückgekehrt sind, werden die Mannheimer Coaches Harold Kreis und Mike Schmidt ebenfalls mit Dennis auf dem Eis stehen.

Zudem melden die Mannheimer, dass in der Woche ab dem 20. August zwei weitere Trainer aus Toronto nach Mannheim kommen werden. Dallas Eakins, der Headcoach des AHL-Vizemeisters Toronto Marlies, dem Farmteam der Maple Leafs, reist mit seinem „Co“ Gordon Dineen an und bringt auch noch mit Greg Scott und William Acton zwei Spieler der Marlies mit, die mit den Adlern zusammen auf dem Eis stehen werden. Im Juli hatten Harold Kreis, Mike Schmidt und Richard Gelke das Rookiecamp der Maple Leafs besucht.

Für die Jungadler steht nun erst einmal das Auftaktturnier des Rookie-Cup für U18-Mannschaften in eigener Halle an. Zu Gast sind Sparta Prag, der HC CSOB Pardubice und die Düsseldorfer EG

In vier Qualifikationsturnieren werden die vier Finalteilnehmer für das Endturnier vom 17. bis zum 20. Januar 2013 in Salzburg ermitteln. Jede teilnehmende Mannschaft bestreitet zwei Qualifikationsturniere. Die Jungadler müssen vom 31. August bis zum 4. September in Liberec zum zweiten Mann ran und treffen dort auf die Gastgeber sowie auf Sparta Prag und Red Bull Salzburg.

Weitere Turniere finden in Berlin und Pardubice statt. Neben den Teams von Mannheim, Düsseldorf, Prag, Salzburg, Liberec und Pardubice sind in diesem Jahr noch die Eisbären Berlin Juniors und Slovan Bratislava am Start.

Der Spielplan:

17.08.2012, 17 Uhr: Jungadler Mannheim – Sparta Prag
17.08.2012, 20 Uhr: Düsseldorfer EG – HC CSOB Pardubice

18.08.2012, 14 Uhr: Düsseldorfer EG – Sparta Prag
18.08.2012, 17 Uhr: HC CSOB Pardubice – Jungadler Mannheim

19.08.2012, 11 Uhr: Sparta Prag – HC CSOB Pardubice
19.08.2012, 14 Uhr: Jungadler Mannheim – Düsseldorfer EG

Der Eintritt zu den Spielen ist frei.