Männer-Perspektivteam unterliegt der Slowakei2:5 im ersten Aufeinandertreffen

Jan Nijenhuis im Trikot des ERC Ingolstadt. (Foto: dpa/picture alliance)Jan Nijenhuis im Trikot des ERC Ingolstadt. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Folgende Spieler haben heute in Debüt in der Männer-Nationalmannschaft absolviert: Arkadiusz Dziambor (Schwenninger Wild Wings), Korbinian Geibel (Eisbären Berlin), Nikolaus Heigl (Red Bull München), Adrian Klein (Straubing Tigers), Jan Nijenhuis ERC Ingolstadt), Veit Oswald (Red Bull München), Philipp Preto (Fischtown Pinguins), Cedric Schiemenz (Iserlohn Roosters) und Robin van Calster (Kölner Haie).

DEB-Bundestrainer Harold Kreis: „Das Ergebnis ist insgesamt etwas zu hoch ausgefallen. Wir haben nicht optimal ins Spiel gefunden, aber nach der Hälfte des ersten Drittels sind wir besser in die Partie gekommen und konnten in Führung gehen. Im Schlussabschnitt sind dann zu viele unglückliche Gegentore gefallen. Unser Aufbauspiel war heute über weite Strecken in Ordnung. Im Spiel morgen wollen wir in der Vorwärtsbewegung noch gradliniger spielen, unser Forechecking effektiv einsetzen und noch etwas öfter auf das Tor schießen.“

Debütant und Doppel-Torschütze Jan Nijenhuis: „Wir haben zwei solide Drittel gespielt. Im Schlussabschnitt haben wir leider etwas nachgelassen und es zu kompliziert gespielt. Ich bin persönlich natürlich happy, dass ich bei meinem Debüt zwei Tore schießen konnte. Mit einem Sieg würde sich das besser anfühlen. Morgen geht es darum, das Spiel einfach zu halten und eher den Schuss zu suchen, als noch einen Extra-Pass zu spielen.“


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Zweites Spiel gegen die Slowakei
Männer-Perspektivteam unterliegt in der Verlängerung

​Zweiter Vergleich binnen 24 Stunden gegen die Slowakei: Das Männer-Perspektivteam musste sich in einer spannenden Partie am Ende mit 3:4 nach Verlängerung geschlage...

Fünf Heimspiele auf dem Weg nach Tschechien
Vier Phasen, acht Länderspiele: So läuft die WM-Vorbereitung ab

​Die WM-Vorbereitung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft der Männer steht. In insgesamt vier Phasen bereitet sich der aktuelle Vizeweltmeister auf die Weltmei...

Männer-Nationalmannschaft reist mit Perspektivteam nach Zvolen
Länderspiele im Februar in der Slowakei

​Für die Männer-Nationalmannschaft steht im kommenden Februar die nächste Maßnahme mit zwei Länderspielen an. In Zvolen trifft die DEB-Auswahl, die mit einem Perspek...

Sechster Titel in dieser Altersklasse
U20-WM: USA schmücken sich mit der Goldmedaille

Am letzten Tag der U20-Eishockey-Weltmeisterschaft wurden die Medaillen verteilt. Die Goldmedaille hing sich die USA nach einem 6:2-Sieg gegen Schweden um. In einem ...

Krimi nach Verlängerung gegen Norwegen
U20-Junioren schaffen Klassenerhalt

Durch einen 5:4-Sieg nach Verlängerung im Entscheidungsspiel gegen Norwegen bleibt die deutsche Mannschaft in der Top-Division und darf an der U20-Weltmeisterschaft ...

Deutschland spielt gegen Norwegen um den Klassenerhalt
U20-WM: Liveticker zur Relegation in der Hockeyweb App

​Nach der Niederlage gegen Kanada bei der WM müssen die deutschen U20-Junioren in der Relegation gegen Norwegen antreten....

Trotz ansprechender Leistung bleiben Punkte aus
U20-Junioren müssen in die Relegation

Zum Abschluss der Gruppenphase musste die deutsche Nationalmannschaft bei der U20-Weltmeisterschaft auf ein Wunder hoffen um noch am Viertelfinale teilnehmen zu könn...