Letzte Plätze sichern: 5. Internationales ORTEMA Eishockey-SymposiumAm 9. und 10.Februar in Markgröningen

Letzte Plätze sichern: 5. Internationales ORTEMA Eishockey-SymposiumLetzte Plätze sichern: 5. Internationales ORTEMA Eishockey-Symposium
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Wochenende des 9. und 10. Februar läuft nicht nur das Olympia-Qualifikations-Turnier in Bietigheim, fünf Minuten von der Spielstätte entfernt hält ORTEMA, langjähriger und verlässlicher Partner des Deutschen Eishockey Bund (DEB) in Sachen Orthopädie-Technik sein Eishockeysymposium ab und läd Ärzte, Physiotherapeuten, Trainer und Manager aus dem Bereich Eishockey dazu ein. Einige Plätze sind noch zu vergeben!

Ein Schwerpunkt dieses Symposiums ist das Thema Gehirnerschüttereung, dass in den Verbänden viel diskutiert und an Behandlungsstandards gearbeitet wird. Weitere spannende Themen rund um Verletzungen, deren Behandlungen und Vorbeugemaßnahmen werden durch Vorträge thematsiert. 

"Es ist wichtig, das Wissen zu bündel. Egal ob aus Profimannschaften, Amateure oder Nachwuchs, alle sind bei uns recht herzlich eingeladen die Vorträge anzuhören und zu diskutieren!", sagt Ortopädie-Techniker Heiko Schmidgall. 

Mehr Informationen und Anmeldungen gibt es HIER in dem Infoflyer. (PDF-Download von Ortema.de) 

Nächster Rücktritt eines Silberhelden
Frank Hördler schließt das Kapitel Nationalmannschaft

Mit Frank Hördler verliert das DEB-Team eine weitere Stütze....

DEB stellt Sturm-Nachfolger vor
Toni Söderholm wird neuer Bundestrainer

Umfassende Neustrukturierung beim DEB: Toni Söderholm wird neuer Bundestrainer, Sportdirektor Stefan Schaidnagel leitet künftig den DEB mit Generalverantwortung. Tob...

GeFinner: Donnerstag wird der DEB den Finnen wohl als neuen Bundestrainer vorstellen
Porträt: Das ist Toni Söderholm!

Als Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer plötzlich vor dem Haus der Söderholms stand. ...

Sturm-Nachfolger kommt aus Riessersee
Toni Söderholm wohl neuer Eishockey-Bundestrainer

Der Nachfolger von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm ist offenbar endlich gefunden. ...

Das deutsche "Miracle on Ice"
​Marco Sturm und der geheimnisvolle Pepita-Hut

Xaver Unsinn war in den Siebziger Jahren und von 1982 bis 1990 Eishockey-Bundestrainer – legendär war vor allem der Pepita-Hut von „Mister Eishockei“, den Marco Stur...

Spielplan Deutschlandcup