Länderspiel in Krefeld: Deutschland – Kanada im KönigPALAST

Lesedauer: ca. 1 Minute

Am 9. Februar 2005 wird Krefeld wieder Schauplatz eines Eishockey-Länderspiels werden. Mit der Begegnung Deutschland gegen Kanada findet seit 1993 wieder ein Länderspiel in Krefeld statt, das damals vom Team der USA mit 5:4 gewonnen wurde.

Bei der gestrigen Eishockeypremiere der AllStars gegen die Krefeld Pinguine vor 7.800 Zuschauern, war auch eine 10-köpfige Delegation des Deutschen Eishockey Bundes im KönigPALAST zu Gast. Alle zeigten sich von der guten Stimmung und der hervorragenden Atmosphäre im KönigPALAST beeindruckt.

In diesem Rahmen wurden, gemeinsam mit Franz Reindl, Generalsekretär/Sportdirektor des Deutschen Eishockey Bundes, weitere Details des Länderspiels konkretisiert.

Der Vorverkaufsstart wird in naher Zukunft beginnen.