Krupp will Deutschlandcup gewinnen

Nationalteam heute Abend gegen LettlandNationalteam heute Abend gegen Lettland
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp einen Monat vor Beginn des diesjährigen

Deutschland-Cups äußerte sich Bundestrainer Uwe Krupp zu den Zielen der

Nationalmannschaft. „Das Turnier ist wichtig für unsere Vorbereitung zur

Weltmeisterschaft und ein wichtiger Eckpfeiler in der ersten

Vorbereitungsphase“, so Krupp am Rande der gestrigen DEL-Partie in Hannover. So

konnte er auch feststellen, dass das Turnier in Hannover mittlerweile eine

hervorragenden Ruf in Europa genießt.

„Letztes Jahr waren wir zehn Sekunden vom Finale entfernt,

dieses Jahr hoffen wir einen Schritt voran zu kommen. Wir wollen das Turnier

gewinnen und denken auch das wir dieses Ziel erreichen können.“ Dieses Ziel

will der Bundestrainer mit einer jungen und talentierten Mannschaft erreichen,

die perspektivisch auf die Weltmeisterschaft in Deutschland 2010 ausgewählt

wird. Was im Umkehrschluss für die älteren Spieler nicht bedeuten soll, jetzt

schon aus dem Rennen zu sein. „Es geht nicht um Alt oder Jung, sondern um die

Perspektive“, hofft Krupp mittelfristig darauf, auf die in der Weltrangliste

vor Deutschland liegenden Nationen von Weißrussland und die Schweiz

aufschließen zu können.

 

Jens Wilke

Spielplan Deutschlandcup