Knappe Niederlage für DEB-FrauenNationalmannschaft

Knappe Niederlage für DEB-FrauenKnappe Niederlage für DEB-Frauen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bundestrainer Peter Kathan: „Nach einer harten Trainingswoche haben wir uns in der Höhle des russischen Bären gut geschlagen und in der fantastischen Sportanlage des russischen Verbandes ein Ausrufezeichen gesetzt. Nur durch ein offensichtlich mit der Hand erzieltes Tor haben wir das heutige Spiel ganz knapp verloren. Jetzt hoffen wir, in den kommenden beiden Begegnungen ähnlich knappe Ergebnisse erreichen zu können.“