Knappe Niederlage der U19/20 gegen TschechienU18-Frauen gewinnen

Knappe Niederlage der U19/20 gegen TschechienKnappe Niederlage der U19/20 gegen Tschechien
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die U19/20-Nationalmannschaft hat ein Spiel gegen Tschechien knapp mit 5:6 (1:4, 3:1, 1:1) verloren. Die Tore erzielten Dominik Grafenthin (2), Fabio Pfohl, Maximilian Vollmayer und Kevin Orendorz.

Die U18 Frauen-Nationalmannschaft besiegte die Schweiz mit 2:0 (2:0, 0:0, 0:0). Erfolgreich waren Nicola Eisenschmid und Marie-Kristin Schmid.