Kein Handbruch: Blank wollte sogar heute spielen

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie bereits gemeldet, hat sich der Kölner Außenstürmer Boris Blank an der Hand verletzt. Die Röntgenuntersuchung ergab keinen Bruch, so dass eventuell wieder mit seinem

Einsatz zu rechnen sein könnte. Zach: “Er wollte sogar heute spielen, aber

er kann nicht 100%ig schießen. Wir werden bis Donnerstag abwarten, da wir

nach dem Mittwochspiel ohnehin zwei Akteure nachmelden können.