Geoff Ward verstärkt deutsche Eishockey-NationalmannschaftMit dem Mannheimer Meistertrainer zur Eishockey-WM

Geoff Ward, Meistertrainer der Adler Mannheim unterstützt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM in Prag. Foto: ISPFDGeoff Ward, Meistertrainer der Adler Mannheim unterstützt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der Eishockey-WM in Prag. Foto: ISPFD
Lesedauer: ca. 1 Minute

 Geoff Ward, Coach des frischgekürten deutschen Eishockey-Meisters Adler Mannheim, verstärkt das Trainerteam der deutschen Nationalmannschaft um Bundestrainer Pat Cortina bei der Eishockey Weltmeisterschaft in Prag (1. - 17. Mai 2015). Wenige Stunden nach dem Gewinn des sechsten DEL-Titels der Kurpfälzer gab der 53 Jahre alte Kanadier dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) e.V. seine Zusage für das WM-Turnier.

  • „Zunächst einmal gratuliere ich Geoff und seinem Trainerteam, der Mannschaft sowie den Verantwortlichen der Adler Mannheim zur Deutschen Meisterschaft. Wie schon in den vergangenen Jahren erhalten wir erneut kompetente Unterstützung. Wir freuen uns sehr, einen so erfahrenen Mann und Experten wie Geoff in unseren Team begrüßen zu dürfen“,


sagte Bundestrainer Pat Cortina, der sich mit der deutschen Auswahl derzeit im dänischen Vojens auf die beiden Spiele im Rahmen der Euro Hockey Challenge gegen Dänemark (24. und 25. April, jeweils 19.30 Uhr) vorbereitet.

Meistertrainer Ward sieht die Aufgabe bei der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft als große Ehre an.

  • „Es ist eine interessante und tolle Herausforderung, die deutsche Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft begleiten zu können. Ich freue mich auf die Arbeit mit Pat Cortina, Jeff Tomlinson, Steffen Ziesche und der gesamten Mannschaft“,

sagte Ward, der voraussichtlich am kommenden Samstag zum zweiten Duelle mit den Dänen erstmals zum Team stoßen wird. 

Bewerbung für 2026, 2027 und 2028 geplant – Geschäftsjahr 2020 „mit schwarzer Null“
DEB nimmt neue WM-Bewerbung ins Visier

​Der Deutsche Eishockey-Bund ist finanziell auf „einem guten Wege“ und nimmt eine neue WM-Bewerbung ins Visier. Bei der virtuellen DEB-Mitgliederversammlung am Samst...

WM-Gruppen für 2021 in Riga stehen fest
DEB trifft bei WM 2021 auf Finnland, Kanada und Gastgeber Lettland

Amtierender Weltmeister, letztjähriger Finalist und starker Co-Gastgeber: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach der jüngsten Councilsitzung des Weltverb...

Rubrik "Denkwürdige Momente im Eishockey" startet mit der Heim-WM 2010
Als Deutschland den Favoriten schlug und dabei den Weltrekord einstellte

77.803 Zuschauer sehen ein Eishockey-Spiel in Deutschland. Richtig, 77.803 Zuschauer. Und nochmal richtig: in Deutschland! Im Mai 2010 wird die Eishockey-Weltmeister...

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...