Frauen-Nationalmannschaft unterliegt RusslandDEB

Frauen-Nationalmannschaft unterliegt RusslandFrauen-Nationalmannschaft unterliegt Russland
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bundestrainer Peter Kathan: „Wir haben heute insgesamt etwas zu hoch verloren. Unsere individuellen Fähigkeiten waren teilweise nicht ausreichend. Die daraus entstehenden Strafen führten dann zu Gegentoren, die uns ins Hintertreffen brachten.“