Finnland - USA 3:1 (0:0;2:0;1:1) - Finnland nimmt die erste Hürde

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem 3:1-Sieg gegen die USA zieht Finnland als erste Mannschaft in das Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft in Schweden ein und trifft dort auf den Sieger des Spiels Tschechien gegen Russland. In einem keineswegs berauschenden Spiel, setzten sich die Finnen letztendlich aufgrund ihres größeren Talents gegen keineswegs enttäuschende US-Amerikaner durch. Im Gegenteil die ersten dreißig Spielminuten dominierten die Jungs von Coach Lou Vairo und hatten auch die besseren Möglichkeiten. Beide Teams wollten zunächst aus einer sicheren Defensive agieren und möglichst keinen Gegentreffer zulassen. Dabei machten die Finnen den Eindruck, als wollten sie erst einmal sehen, was der Gegner zu bieten hat. Und wer weiß schon was geschehen wäre, hätten die US-Boys zu diesem Zeitpunkt ein Tor erzielt. Mit zunehmender Spieldauer gaben die "Suomis" mehr Gas und wirbelten mehr und mehr durch die amerikanische Zone. Zunächst vergab Rintanen einen zweifelhaften Penalty, aber keine Minute später konnte derselbe Spieler eine 3 gegen 1 Situation erfolgreich abschließen. Dadurch wurde das Spiel offener und auch ein wenig besser. Jokinen mit einem schönen Direktschuss erhöhte noch im zweiten Drittel auf 2:0. Zwar kämpften die Amerikaner gegen die sich nun wieder zurückziehenden Finnen, aber wirklich konstruktiv und gefährlich waren sie selten. Nach Lacouture’s Anschlusstreffer (51. Minute) wurde es zwar noch einmal spannend, allerdings nur für zwei Minuten, bis Viitakoski nach einem tollen Pass völlig alleine auf US-Keeper Ryan Miller zulief und eiskalt mit der Rückhand den alten Zwei-Tore-Abstand wieder herstellte. Damit war das Spiel entschieden und die Finnen leisteten sich sogar noch den Luxus, einen zweiten Penalty zu verschießen. Insgesamt hatten die US-Boys einfach nicht die spielerischen Mittel, um für eine Überraschung zu sorgen, obwohl mit etwas Glück und einer besseren Chancenverwertung durchaus mehr drin gewesen wäre.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

Vierter Sieg im vierten Gruppenspiel
DEB-Frauen erreichen ungeschlagen das WM-Viertelfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den vierten Sieg im vierten Spiel geholt und damit die volle Punkteausbeute in der Gr...

1:0 gegen Schweden
DEB-Frauen sichern sich WM-Gruppensieg

​Drei Spiele, drei Siege – der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gelingt ein hervorragender Start in die IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica. Das...

4:1 gegen Japan
DEB-Frauen gewinnen zweites WM-Spiel in Folge

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über den zweiten Sieg bei der IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft in Utica (USA) freuen. Das Team von Bundestrainer Jeff ...

Klarer 5:1-Erfolg
DEB-Frauen gewinnen zum WM-Auftakt gegen Dänemark

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft darf sich über einen Auftaktsieg bei der 2024 IIHF-Frauen-Weltmeisterschaft im amerikanischen Utica freuen. Das Team um Fraue...

Leon Gawanke und Tom Kühnhackl sind nicht mit dabei
Harold Kreis verkündet 24-köpfigen Kader für die WM-Vorbereitung

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beginnt kommende Woche ihre Vorbereitungen auf die IIHF-Weltmeisterschaft 2024, die vom 10. bis zum 26. Mai in Tschechien s...

Vom Eisbären-Kapitän zum U18-Nationalcoach
André Rankel im Interview: "Ich bin jeden Tag aufgestanden und habe mich gefreut, dass ich Eishockey spielen darf."

Im Interview mit Hockeyweb spricht der ehemalige Kapitän der Eisbären Berlin André Rankel über seine Doppelrolle als Trainer bei der U18 und den Eisbären, die Heraus...

Ziel ist das Viertelfinale bei der WM in den USA
Deutsche Eishockey-Frauen unterliegen der Schweiz in letztem WM-Testspiel

​Die deutsche Eishockey-Frauennationalmannschaft musste sich kurz vor dem Start der Weltmeisterschaft in den USA (03.04.24) in einem Vorbereitungsspiel der Schweiz g...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Samstag 11.05.2024
Sonntag 12.05.2024