Finnland - Russland 1:0 - Russen weiter harmlos

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Russen haben in den letzten Jahren zwar nicht mehr die alte Klasse erreicht, doch der diesjährige Kader scheint ein weiterer sportlicher Rückschritt zu sein. Nur einen einzigen Schuss brachten die Russen im zweiten Drittel auf Finnlands Tor.

Zwar mag die offizielle Statistik hier lügen, denn die rote Linie wurde doch des öfteren überquert, aber es wurde eigentlich nur in eine Richtung gespielt. Vielleicht habe die Russen mit Sokolov, der diesmal glänzend hielt und Podomatski das beste Torhütergespann des Turniers, doch bei der erschreckenden Harmlosigkeit ihrer Vorderleute wird das wenig nutzen. Die Finnen entwickelten zwar viel Druck und schossen oft, doch wie in den vorangegangenen Partie blieb die Chancenverwertung mangelhaft. Das überhaupt ein Tor fiel, war durch die Unterstützung der russischen Verteidigung möglich. Ryabykin lenke die Scheibe in der fünften Minute ins eigene Netz und auch wenn die Statistiker noch 42 weitere finnische Versuche zählten blieb dies das goldene Tor des Abends.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Zittersieg zum Abschluss
U18 WM: DEB-Team feiert Wiederaufstieg in die Top-Division

Die deutsche Mannschaft hat mit einem 6:4-Sieg im letzten Spiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 den Aufstieg perfekt gemacht....

WM-Vorbereitung
DEB-Auswahl unterliegt der Slowakei nach Verlängerung

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterlag im vierten Spiel der WM-Vorbereitung der Slowakei. Vor ausverkaufter Kulisse in Augsburg musste sich die Mannscha...

Seider, Peterka & Co.
Die deutschen NHL-Spieler und die WM: Kommt er oder kommt er nicht?

Mit dem Abschluss der Hauptrunde stellt sich - nicht nur beim DEB - die Frage, welche Spieler aus der besten Liga der Welt die Saison mit WM-Hockey abrunden wollen. ...

WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

6:2-Sieg gegen chancenlose Japaner
U18-WM: DEB-Team steht vor Rückkehr in die Top-Division

Im vierten Gruppenspiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn feierte die deutsche Mannschaft beim 6:2 -Sieg ihren vierten Erfolg...

Dritter Erfolg im dritten Spiel
U18-WM: DEB-Team besiegt Ukraine

Bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn hat die deutsche Mannschaft mit einem 2:1–Sieg nach Verlängerung gegen die Ukraine den nächs...

Zweiter Sieg bei der Mission Wiederaufstieg
U18-WM: DEB-Team fegt Ungarn vom Eis

Das DEB-Team hat auch das zweite Spiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn gewonnen. Dabei wurde Ungarn mit 8:2 recht deutlich b...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Samstag 11.05.2024
Sonntag 12.05.2024
Montag 13.05.2024
Dienstag 14.05.2024
Mittwoch 15.05.2024
Donnerstag 16.05.2024
Freitag 17.05.2024
Samstag 18.05.2024
Sonntag 19.05.2024
Montag 20.05.2024