Erich Kühnhackl für Sportliches Lebenswerk ausgezeichnetBayrischer Sportpreis

DEB Vize Erich Kühnhackl im Hockeyweb-Interview - Foto: Roland Krivec - www.stock4press.deDEB Vize Erich Kühnhackl im Hockeyweb-Interview - Foto: Roland Krivec - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Vater von Stanley Cup Sieger Tom Kühnhackl, wurde viermal deutscher Meister, achtmal bester Scorer der Bundesliga und dreimal Spieler des Jahres. Mit 83 Toren in einer Saison, hält der „Große“ einen Rekord für die Ewigkeit. 1976 holte er mit der Deutschen Nationalmannschaft in Innsbruck die olympische Bronzemedaille. Seit der Jahrtausendwende darf er sich „Deutschlands Eishockey-Spieler des Jahrhunderts“ nennen.

Bereits am Wochenende konnte die Familie Kühnhackl eine weitere Trophäe zu ihrer eindrucksvollen Sammlung hinzufügen. Beim Bayrischen Sportpreis, der alljährlich von Ministerpräsidenten des Landes Bayern vergeben wird, wurde Erich Kühnhackl für sein sportliches Lebenswerk geehrt. Bereits Anfang des Monats wurden die Preisträger der persönlichen Auszeichnung des Ministerpräsidenten bekannt gegeben. Horst Seehofer zeichnete in diesem Jahr den Meister der Deutschen Eishockey Liga (DEL) EHC Red Bull Münnchen aus.

Das Bayerische Fernsehen überträgt die Veranstaltung heute Abend von 22.00 Uhr bis 23.00 Uhr.  

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...

2:3 zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten – unterliegt jedoch nach Penaltyschießen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 nach Penaltyschießen (0:1, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) ge...

6:1 zum Auftakt in das 4-Nationen-Turnier
U20-Nationalmannschaft schlägt Norwegen zum Auftakt deutlich

Die U20-Nationalmannschaft hat zum Auftakt des 4-Nationen-Turniers in Piešťany (Slowakei) einen deutlichen Sieg gefeiert. Die Mannschaft von U20-Bundestrainer Tobias...

Die U20-Nationalmannschaft tritt beim 4-Nationen-Turnier in Piešťany (Slowakei) an
Die U20-, U18- und U17-Nationalmannschaft im Einsatz bei Turnieren

Drei Nachwuchs-Nationalmannschaften sind parallel zu den Turnieren der Männer- und Frauen-Nationalmannschaft vom Donnerstag bis Samstag im Einsatz. Die U20-Nationalm...