Ende des Doping-Ärgers um Florian Busch

Lesedauer: ca. 1 Minute

Für Nationalmannschafts-Stürmer Florian Busch wird es keine

weitere Strafe geben, teilte der Eishockeyweltverband IIHF wenige Stunden vor

dem ersten Spiel des DEB-Teams bei der Weltmeisterschaft in Halifax (Kanada)

mit.

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) verzichtet auf

Rechtsmittel gegen das vom zuständigen DEB-Gremium gefällten Urteil (5000 Euro

und 56 Stunden gemeinnützige Arbeit). Somit scheint das Verfahren gegen den

23-Jährigen nun endgültig abgeschlossen zu sein.

Busch hatte am 6.März in einer eskalierenden Stresssituation

(O-Ton DEB) einen Dopingtest verweigert, diesen aber wenige Stunden später

nachgeholt. Ergebnis: negativ

Die Nationale-Anti-Doping-Agentur (NADA) hatte dieses

Vergehen gemäß ihrem Code als positiven Test gewertet und ging mit dem Urteil

des Deutschen Eishockeybundes nicht konform, verlangte eine Sperre. Die der NADA übergeordnete WADA wird diesen Fall aber nun

nicht mehr verfolgen.

(ovk - Foto by City-Press)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Zweites Spiel gegen die Slowakei
Männer-Perspektivteam unterliegt in der Verlängerung

​Zweiter Vergleich binnen 24 Stunden gegen die Slowakei: Das Männer-Perspektivteam musste sich in einer spannenden Partie am Ende mit 3:4 nach Verlängerung geschlage...

Fünf Heimspiele auf dem Weg nach Tschechien
Vier Phasen, acht Länderspiele: So läuft die WM-Vorbereitung ab

​Die WM-Vorbereitung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft der Männer steht. In insgesamt vier Phasen bereitet sich der aktuelle Vizeweltmeister auf die Weltmei...

2:5 im ersten Aufeinandertreffen
Männer-Perspektivteam unterliegt der Slowakei

​Das Männer-Perspektivteam musste im ersten von zwei Länderspielen gegen die Slowakei eine 2:5-Niederlage hinnehmen. Vor 4017 Zuschauern in Zvolen war Jan Nijenhuis ...

Männer-Nationalmannschaft reist mit Perspektivteam nach Zvolen
Länderspiele im Februar in der Slowakei

​Für die Männer-Nationalmannschaft steht im kommenden Februar die nächste Maßnahme mit zwei Länderspielen an. In Zvolen trifft die DEB-Auswahl, die mit einem Perspek...

Sechster Titel in dieser Altersklasse
U20-WM: USA schmücken sich mit der Goldmedaille

Am letzten Tag der U20-Eishockey-Weltmeisterschaft wurden die Medaillen verteilt. Die Goldmedaille hing sich die USA nach einem 6:2-Sieg gegen Schweden um. In einem ...

Krimi nach Verlängerung gegen Norwegen
U20-Junioren schaffen Klassenerhalt

Durch einen 5:4-Sieg nach Verlängerung im Entscheidungsspiel gegen Norwegen bleibt die deutsche Mannschaft in der Top-Division und darf an der U20-Weltmeisterschaft ...

Deutschland spielt gegen Norwegen um den Klassenerhalt
U20-WM: Liveticker zur Relegation in der Hockeyweb App

​Nach der Niederlage gegen Kanada bei der WM müssen die deutschen U20-Junioren in der Relegation gegen Norwegen antreten....

Trotz ansprechender Leistung bleiben Punkte aus
U20-Junioren müssen in die Relegation

Zum Abschluss der Gruppenphase musste die deutsche Nationalmannschaft bei der U20-Weltmeisterschaft auf ein Wunder hoffen um noch am Viertelfinale teilnehmen zu könn...