Ein Düsseldorfer ersetzt den anderen

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein gebürtiger Düsseldorfer ersetzt den anderen, denn Niki Mondt vom ERC Ingolstadt rückt für

Tino Boos (Kölner Haie) ins Team für die anstehenden Spiele der Nationalmannschaft in Hamburg,

Krefeld und Budapest. Boos, der seit längerem an einer Schulterverletzung laboriert, hat zwar schon

wieder am Spielbetrieb teilgenommen, will die nun freie Woche jedoch nutzen, um die Verletzung

komplett auszukurieren.

WM-Gruppen für 2021 in Riga stehen fest
DEB trifft bei WM 2021 auf Finnland, Kanada und Gastgeber Lettland

Amtierender Weltmeister, letztjähriger Finalist und starker Co-Gastgeber: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach der jüngsten Councilsitzung des Weltverb...

Rubrik "Denkwürdige Momente im Eishockey" startet mit der Heim-WM 2010
Als Deutschland den Favoriten schlug und dabei den Weltrekord einstellte

77.803 Zuschauer sehen ein Eishockey-Spiel in Deutschland. Richtig, 77.803 Zuschauer. Und nochmal richtig: in Deutschland! Im Mai 2010 wird die Eishockey-Weltmeister...

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...

2:3 zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten – unterliegt jedoch nach Penaltyschießen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 nach Penaltyschießen (0:1, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) ge...