Disziplinierte Japaner gewinnen

Stimmen zum Spiel Deutschland - FrankreichStimmen zum Spiel Deutschland - Frankreich
Lesedauer: ca. 1 Minute

Japan - Großbritannien 4:2 (1:2, 1:0, 2:0)- Wer geglaubt hatte, dass die Briten leichtes Spiel mit den Männern aus dem Land der aufgehenden Sonne haben würden, sah sich schon zu Anfang getäuscht. Die Japaner spielten diszipliniert, waren allerdings vor dem gegnerischen Tor trotz minutenlanger 5:3-Überlegenheit recht harmlos. Zweimal steckten sie einen Rückstand weg, der zudem jedes Mal zu einem psychologisch ungünstigen Zeitpunkt fiel. Im dritten Drittel überstanden die Asisaten ihrerseits prekäre Unterzahlsituationen, nutzten auf der anderen Seite die einzige Powerplaymöglichkeit im letzten Abschnitt ganze zwei Sekunden vor Schluss des recht unterhaltsamen Spiels. - Tore: 0:1 (1;43) Owen (Ellis), 1:1 (2;48) Kon (Uchiyama), 1:2 (19;17) Ellis (Owen), 2:2 (23;03) Sato (Ito, Domeki), 3:2 (53;59) Uchiyama (Ito, Miyauchi), 4:2 (59;58) Kon (Te. Saito). - Zuschauer: 1.100 - Strafminuten: Japan 12, Großbritannien 18. - Schiedsrichter: Muylaert (KAN).