Didi Hegen bittet zur deutschen Hobby-MeisterschaftTurnier startet heute

Didi Hegen richtet in Düsseldorf die 1. Deutsche Hobby-Eishockey-Meisterschaft aus. (Foto: dpa)Didi Hegen richtet in Düsseldorf die 1. Deutsche Hobby-Eishockey-Meisterschaft aus. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es gibt so viele Turniere, so viele Hobbyligen. Aber bislang noch keine Deutsche Meisterschaft“, sagte Hegen schon vor einige Monaten, als er die Idee vorstellte. „Es sollen aber wirklich Hobbyspieler sein, keine aktuellen oder ehemaligen Spieler aus der DEL, DEL2 oder der Oberliga“, erklärte Hegen, der selbst oft in Alt-Herren-Mannschaften zum Schläger greift. „Das ist ein großer Unterschied. Diese Meisterschaft soll wirklich für Hobbyspieler sein.“

So werden am heutigen Freitag ab 15 Uhr, am Samstag und Sonntag jeweils ab 8 Uhr 19 Mannschaften aus ganz Deutschland zum Schläger zu greifen, um herauszufinden, wer die besten Hobby-Spieler aufbietet. Das Turnier wird voraussichtlich am Sonntag gegen 15 Uhr enden. Wer zuschauen will, sollte sich nicht bremsen lassen: Der Eintritt ist frei.

Ski-Ass präsentierte mit Bundestrainer Marco Sturm die Geschichte Ixi und die coolen Huskys
Olympische Silberhelden im Kinderbuch von Felix Neureuther

In der Geschichte trifft Felix Neureuther alias Pistenfuchs Ixi seine Freunde auf dem Eis. Und anders als bei Olympia, gewinnt Deutschland den Pokal....

Eishockey-Nationalteam für Olympia-Sensation ausgezeichnet
Sport-Bild-Award: Silberhelden Überraschung des Jahres

Marcus Kink zeigt mit Paarläuferin Aljona Savchenko Talent als Eiskunstläufer. ...

A- und U18-Nationalmannschaft im Bundesleistungszentrum Füssen
Erste Lehrgänge der Frauen-Nationalmannschaften

Freiwillige Tagessichtung der Jahrgänge 2003-2005....

Fans können Eishockey-Nationalmannschaft wählen
Olympische Silberhelden für die Goldene Henne 2018 nominiert

Publikumspreis: Der oder die Gewinner/in tritt die Nachfolge von Vorjahresgewinner Toni Kroos an....

„Silberhelden“ nun DEB-Ehrenmitglieder
DEB-Mitgliederversammlung: Präsidium im Amt bestätigt

​Das Präsidium des Deutschen-Eishockey-Bundes um Franz Reindl, Daniel Hopp, Berthold Wipfler und Marc Hindelang ist mit einer überwältigenden Mehrheit wiedergewählt ...

Spielplan Deutschlandcup