Deutschland mit Schweiz, Kasachstan und Tschechien

Continental-Cup-Finale in UngarnContinental-Cup-Finale in Ungarn
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die heutige Ziehung bzw. Auslosung zur nächsten WM 2005 in den österreichischen Städten Wien

und Innsbruck ergab folgende Gruppeneinteilung: Gruppe A (Wien): Slowakei, Russland, Österreich,

Weißrussland; Gruppe B (Innsbruck): Kanada, USA, Lettland, Slowenien; Gruppe C (Innsbruck):

Schweden, Finnland, Ukraine, Dänemark; Gruppe D (Wien): Tschechien, Deutschland, Schweiz,

Kasachstan. Österreich entschied sich dafür, dass die Slowaken wegen der Nähe zur Staatsgrenze

einer Wiener Gruppe zugeordnet wurden und die Kanadier einer Innsbruck-Gruppe. In der Gruppe C

spielen nunmehr die drei Nordländer Schweden, Finnland und Dänemark gegeneinander, während in

der B-Gruppe beide nordamerikanische Mannschaften aufeinander treffen. In der D-Gruppe wird das

Spiel Deutschland gegen die Schweiz zu den interessantesten Partien gehören. Die C-Gruppe mit

Gastgeber Österreich hat Russland und die Slowakei (mit ihren zahlreichen Fans) als Favoriten.

Spielplan Deutschlandcup