Deutsche Nationalmannschaft ist in abschließende WM-Vorbereitung gestartetBundestrainer Harold Kreis hat 28-köpfiges Aufgebot für vierte Phase nominiert

Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft befindet sich seit dem gestrigen Mittwoch, 1. Mai 2024 in der abschließenden Vorbereitungsphase auf die IIHF-Weltmeisterschaft2024 in Tschechien. Dabei ist die DEB-Auswahl zunächst in Wolfsburg zusammengekommen, um sich auf die beiden Länderspiele gegen Frankreich vorzubereiten. Diese finden am Samstag, den 4. Mai in Wolfsburg (14:00 Uhr) und Montag, den 6. Mai (19:30 Uhr) in Weißwasser statt. Von Weißwasser aus geht es für die Nationalmannschaft weiter nach Ostrava, dem WM-Spielort der Gruppe B.

Bundestrainer Harold Kreis hat ein 28-köpfiges Aufgebot für die unmittelbare Vorbereitung auf die WM nominiert. Von DEL-Meister Eisbären Berlin sind die Verteidiger Jonas Müller und Kai Wissmann sowie die Stürmer Tobias Eder, Leonhard Pföderl und Frederik Tiffels zum Team gestoßen. Vom Playoff-Finalisten Bremerhaven kommt Verteidiger Lukas Kälble hinzu. Die Spieler aus Berlin sind ab dem 5. Mai mit beim DEB-Team, während Kälble am 3. Mai in Wolfsburg erwartet wird. Bereits zum Start der abschließenden Vorbereitungsphase sind Torhüter Philipp Grubauer (Seattle Kraken) sowie die beiden Offensivkräfte John-Jason Peterka (Buffalo Sabres) und Nico Sturm (San Jose Sharks) mit an Bord.

Auch im Coaching Staff gibt es zwei Zugänge: Nach dem Ende der Playoff-Finalserie ist Assistenztrainer Alexander Sulzer ab sofort mit dabei. Zudem wird Berlins Headcoach Serge Aubin das Team hinter der Bande ergänzen. Der 49-Jährige hat vor wenigen Tagen seine dritte deutsche Meisterschaft in der PENNY DEL (2024, 2022, 2021) mit den Eisbären Berlin gefeiert und übernimmt nun die Rolle des Assistenztrainers. Zuvor war Aubin bereits einmal für den DEB im Einsatz: Beim Deutschland Cup 2015 gehörte er zum Coaching Staff der Nationalmannschaft.  Das Trainerteam für die WM in Tschechien besteht demzufolge aus Headcoach Harold Kreis und den Assistenten Serge Aubin, Alexander Sulzer, Harald Lange und Torwarttrainer Siniša Martinović.

Bundestrainer Harold Kreis zur vierten Vorbereitungsphase: „In den vergangenen beiden Tagen haben wir die ersten drei Wochen der Vorbereitung umfassend analysiert und entschieden, welche Kader-Veränderungen wir vornehmen werden. Zunächst einmal bedanken wir uns deshalb ausdrücklich bei allen Spielern, die jetzt nicht mehr dabei sind auf dem weiteren Weg. Gleichzeitig stehen wir vor intensiven Tagen in Wolfsburg und Weißwasser, in denen es letztlich darum geht, den finalen Kader für die Weltmeisterschaft zu formen. Mit Alexander Sulzer und Serge Aubin kommen zwei weitere Coaches hinzu, deren Erfahrung und Expertise wir überaus schätzen. Ihre Qualitäten werden unsere Arbeit im Trainerteam weiter bereichern. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und Zusammenarbeit mit allen Spielern und dem Staff in der abschließenden Vorbereitungsphase.“

Der DEB-Kader der Nationalmannschaft in der 4. Phase:

Torhüter: Tobias Ancicka (Köln), Philipp Grubauer (Seattle/NHL), Mathias Niederberger (München).

Verteidiger: Tobias Fohrler (Ambr (SUI), Leon Hüttl, Fabio Wagner (beide Ingolstadt), Lukas Kälble (Bremerhaven), Jonas Müller, Kai Wissmann (beide Berlin), Moritz Müller Jan Luca Sennhenn (beide Köln, Colin Ugbekile (Iserlohn), Mario Zimmermann (Straubing).

Stürmer: Tobias Eder, Leo Pföderl, Frederik Tiffels (alle Berlin), Yasin Ehliz, Maximilian Kastner (beide München), Joshua Samanski, Parker Tuomie (beide Straubing), Alexander Ehl (Düsseldorf), Daniel Fischbuch (Mannheim), Marc Michaelis (Zug/SUI), JJ Peterka (Buffalo/NHL), Justin Schütz (Köln), Wojciech Stachowiak (Ingolstadt), Nico Sturm (San Jose/NHL), Dominik Kahun (Bern/SUI).


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Erneuter Kantersieg
Viertelfinale im Visier: Deutschland besiegt Kasachstan nach Blitzstart deutlich

16 Tore in zwei Spielen stehen nun für die deutsche Mannschaft in den Büchern....

NHL-Stürmer Lukas Reichel verstärkt DEB-Team ab Freitag
Deutsche Nationalmannschaft hat WM-Quartier in Ostrava bezogen

Die deutsche Nationalmannschaft hat planmäßig ihr WM-Quartier in Ostrava bezogen und bereits heute die erste Trainingseinheit absolviert. Ab Freitag stößt NHL-Spiele...

WM-Vorbereitung
Erfolg im abschließenden Test-Länderspiel gegen Frankreich

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat die abschließende Partie der WM-Vorbereitung erfolgreich gestaltet. In der ausverkauften Eisarena Weißwasse...

Vorläufiger WM-Kader steht fest
WM-Kader: Bundestrainer Kreis streicht Quartett um DEL-Torschützenkönig Schütz

Bundestrainer Harold Kreis hat am Sonntag den vorläufigen 25-köpfigen WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft nominiert. ...

Letzter Test am Montag
WM-Vorbereitung: Nationalmannschaft unterliegt Frankreich

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat die erste von zwei Partien gegen Frankreich verloren. In der Eis-Arena Wolfsburg unterlag die Mannschaft vo...

Moritz Seider erteilt Absage, Maksymilian Szuber verstärkt DEB-Team
WM-Vorbereitung: Zum Abschluss zwei Testpartien gegen Frankreich

Die Nationalmannschaft befindet sich auf der Zielgeraden zur WM und testet noch zweimal gegen WM-Gegner Frankfreich. Während NHL-Verteidiger Moritz Seider die Teilna...

Neuer Job für DEL-Rekordtorschützen
Patrick Reimer wird hauptamtlicher U18-Bundestrainer

Ab dem 1. Mai 2024 wird der 41-Jährige das Traineramt bei den U18-Männern offiziell übernehmen....