DEB U20-Team im Viertelfinale gegen Weißrussland

Lesedauer: ca. 1 Minute

Das DEB U20-Team trifft in der kommenden Nacht (4 Uhr MEZ) im Viertelfinale der World Junior A Challenge in Camrose (Kanada) auf das Team aus Weißrussland und hat mit einem Sieg die Chance, erneut gegen das bereits als Gruppensieger für das Halbfinale qualifizierte Team aus Kanada Ost anzutreten.

Weißrussland sorgte bereits zum Turnierbeginn für einen Achtungserfolg, als sie in der Auftaktpartie des Turniers den Gastgeber aus Kanada West knapp mit 4:3 schlugen. In der Partie gegen Russland mussten sie allerdings durch eine 4:10-Niederlage gegen Russland den Kürzeren ziehen.

Die deutsche Mannschaft ist nach der 3:6 Auftaktpleite gegen Kanada Ost mit dem 5:2-Sieg über die US-Boys ebenfalls eine Überraschung gelungen.

Ein weiteres Viertelfinale bestreiten Russland und die USA.

Bereits als Gruppensieger für das Halbfinale qualifiziert sind die Gastgeber aus Kanada Ost und Kanada West.(ovk)