DEB-Team dank Slowakei-Sieg zu Olympia

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dank der Schützenhilfe der Slowakei bei der Weltmeisterschaft in Tschechien fährt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zu den Olympischen Winterspielen 2006.

Mit dem 3:1 (0:1, 2:0, 1:0) über die Schweiz zogen die Slowaken in das WM-Halbfinale gegen Titelverteidiger Kanada ein und sicherten der DEB-Auswahl das Ticket für Turin. Wäre die Schweiz weiter gekommen, hätte sie Konkurrent Deutschland nach dem 1:0-Sieg im direkten Duell auch den Olympia-Platz (Platz 8 im IIHF-World-Ranking) abgenommen, der durch das vorzeitige Aus gefährdet war.