Canada-Cup 2005 abgesagt - Terminplanung Nationalteam

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der

kanadische Eishockeyverband hat den Canada-Cup 2005 komplett abgesagt.

Auf Grund der unklaren NHL-Situation hat sich Hockey Canada in Absprache mit den

teilnehmenden Nationen USA, Slowakei und Deutschland zu diesem Schritt

entschlossen.

Der Canada-Cup hätte im Zeitraum von

31. August bis 04.September 2005 stattfinden sollen.

Die Nationalmannschaft startet in die olympische Saison erstmals mit einem

Sommerlehrgang in Füssen. Zwischen dem 27. Juni und 02. Juli 2005 werden 30

Aktive insbesondere Ausdauer und Schnelligkeit trainieren. Zudem stehen aber

auch tägliche Trainingseinheiten auf dem Eis auf dem Programm.

Erstmals wieder um Punkte geht es dann zwischen dem 09.(08.) und 13.November

2005 beim Deutschland-Cup. Teilnehmer sind wie schon im vergangenen Jahr neben

Gastgeber Deutschland die Teams aus Kanada, der USA, der Slowakei sowie der

Schweiz.

 

Der

Spielplan für den Deutschland-Cup 2005:

Di. 08.11.2005   19.30    SUI – CAN

             Zürich

Hallenstadion /SUI


Mi. 09.11.2005   19.30    GER

– USA            SAP Arena Mannheim


Do. 10.11.2005  16.00    SUI –

SVK             

SAP Arena Mannheim

                        19.30    USA - CAN            

SAP Arena Mannheim


Fr. 11.11.2005    16.00   SVK –

CAN            

TUI Arena Hannover

                       

19.30   GER – SUI             TUI Arena Hannover


Sa. 12.11.2005   14.30   GER – SVK            TUI Arena Hannover
                       

18.00   SUI –

USA             

TUI Arena Hannover


So. 13.11.2005   14.30   CAN

– GER            TUI Arena

Hannover


                       

18.00    USA

– SVK             TUI

Arena Hannover

Spielplan Deutschlandcup