Bronze - Slowakei gelingt erster WM-Sieg gegen Tschechien

Playercard Düsseldorf mit neuem ServicePlayercard Düsseldorf mit neuem Service
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor drei Jahren standen sich Tschechien und Slowakei noch im Finale der Weltmeisterschaft gegenüber - diesmal ging es "nur" um Bronze. Gerade für die Slowakei, im letzten Jahr noch Weltmeister, hätte diese Partie zum Gerangel um die berühmte Südfrucht werden können, wenn da nicht eines noch offen stand: der erste Sieg in einem WM-Spiel im "Bruderduell" gegen Tschechien. Im Laufe dieser WM gelang ja bereits ein 3:3, nun haben es die Slowaken vollbracht. Durch einen 4:2 (2:1, 1:1, 1:0)-Erfolg holte sich der noch 24 Stunden amtierende Weltmeister Bronze und den ersten Sieg gegen Tschechien. In einem fairen Spiel legten die Slowaken stets vor, doch fast immer folgte die tschechische Antwort fast auf den Fuße. Für die Vorentscheidung sorgte Peter Bondra mit dem 3:2 in der 26. Minute. Pavol Demitra machte kurz vor Ende mit dem 4:2 alles klar. Tschechien - Slowakei 2:4 (1:2, 1:1, 0:1). Tore: 0:1 (13:18) Miroslav Satan (Richard Zednik) 5-4 ÜZ, 1:1 (15:31) Jan Hlavac (Tomas Kaberle) 5-4 ÜZ, 1:2 (19:03) Jozef Stümpel (Martin Strbak, Lubomir Visnovsky) 5-4 ÜZ, 2:2 (20:37) Robert Reichel (Tomas Kaberle) 5-4 ÜZ, 2:3 (25:20) Peter Bondra (Pavol Demitra, Lubomir Visnovsky), 2:4 (57:31) Pavol Demitra (Miroslav Satan, Radoslav Suchy). Strafen: Tschechien 8, Slowakei 8.

Bundestrainer Toni Söderholm über seinen Sommer, U 20 Spieler in der DEL und die kommenden Ziele
„Wir sind in der Lage jedem Team ein Bein zu stellen“

Hockeyweb-Redakteur Tobias Linke sprach mit Bundestrainer Toni Söderholm über den Sommer im Schatten der Corona-Pandemie, die Auswirkungen auf seine Arbeit und den d...

Bewerbung für 2026, 2027 und 2028 geplant – Geschäftsjahr 2020 „mit schwarzer Null“
DEB nimmt neue WM-Bewerbung ins Visier

​Der Deutsche Eishockey-Bund ist finanziell auf „einem guten Wege“ und nimmt eine neue WM-Bewerbung ins Visier. Bei der virtuellen DEB-Mitgliederversammlung am Samst...

WM-Gruppen für 2021 in Riga stehen fest
DEB trifft bei WM 2021 auf Finnland, Kanada und Gastgeber Lettland

Amtierender Weltmeister, letztjähriger Finalist und starker Co-Gastgeber: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach der jüngsten Councilsitzung des Weltverb...

Rubrik "Denkwürdige Momente im Eishockey" startet mit der Heim-WM 2010
Als Deutschland den Favoriten schlug und dabei den Weltrekord einstellte

77.803 Zuschauer sehen ein Eishockey-Spiel in Deutschland. Richtig, 77.803 Zuschauer. Und nochmal richtig: in Deutschland! Im Mai 2010 wird die Eishockey-Weltmeister...

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...