4. ORTEMA Eishockey WM-Symposium

Lesedauer: ca. 1 Minute

Am

08. Mai 2010 veranstaltet die ORTEMA GmbH, offizieller Partner des

Deutschen Eishockey-Bundes e.V. und der 2010 IIHF Weltmeisterschaft,

ein Symposium für Ärzte, Trainer, Manager, Physiotherapeuten und

Equipment Manager. Veranstaltungsort ist Gelsenkirchen, wo tags zuvor

in der Veltins Arena auf Schalke das WM-Eröffnungsspiel Deutschland

gegen die USA ausgetragen wird. Nach dem gemeinsamen Besuch des Spiels

diskutieren die Teilnehmer am folgenden Tag über moderne medizinische

Behandlungen, orthopädie-technische Versorgungen sowie vielen aktuelle

Themen rund um den Eishockeysport.

Das

schwäbische Orthopädie Technik Unternehmen ist schon seit vielen Jahren

ein wichtiger Partner des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. sowie auch

der DEL- und Bundesliga-Klubs. Die ORTEMA GmbH versorgt Spieler nach

Verletzungen, aber beschäftigt sich auch seit Jahren intensiv mit der

Prävention und Protektion und rüstet die Spieler mit individuell

gefertigten Bandagen, Orthesen und Protektoren auf technisch höchstem

Niveau aus.­Das

Symposium findet unter der Schirmherrschaft des Deutschen

Eishockey-Bundes e.V. sowie des DEB-Partners CITY MED. München statt.

­Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zum 4. ORTEMA Eishockey WM-Symposium finden Sie unter www.ortema.de

Foto: ORTEMA Eishockey-Koordinator Heiko Schmidgall mit NHL-Spieler Marco Sturm­


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Zweites Spiel gegen die Slowakei
Männer-Perspektivteam unterliegt in der Verlängerung

​Zweiter Vergleich binnen 24 Stunden gegen die Slowakei: Das Männer-Perspektivteam musste sich in einer spannenden Partie am Ende mit 3:4 nach Verlängerung geschlage...

Fünf Heimspiele auf dem Weg nach Tschechien
Vier Phasen, acht Länderspiele: So läuft die WM-Vorbereitung ab

​Die WM-Vorbereitung der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft der Männer steht. In insgesamt vier Phasen bereitet sich der aktuelle Vizeweltmeister auf die Weltmei...

2:5 im ersten Aufeinandertreffen
Männer-Perspektivteam unterliegt der Slowakei

​Das Männer-Perspektivteam musste im ersten von zwei Länderspielen gegen die Slowakei eine 2:5-Niederlage hinnehmen. Vor 4017 Zuschauern in Zvolen war Jan Nijenhuis ...

Männer-Nationalmannschaft reist mit Perspektivteam nach Zvolen
Länderspiele im Februar in der Slowakei

​Für die Männer-Nationalmannschaft steht im kommenden Februar die nächste Maßnahme mit zwei Länderspielen an. In Zvolen trifft die DEB-Auswahl, die mit einem Perspek...

Sechster Titel in dieser Altersklasse
U20-WM: USA schmücken sich mit der Goldmedaille

Am letzten Tag der U20-Eishockey-Weltmeisterschaft wurden die Medaillen verteilt. Die Goldmedaille hing sich die USA nach einem 6:2-Sieg gegen Schweden um. In einem ...

Krimi nach Verlängerung gegen Norwegen
U20-Junioren schaffen Klassenerhalt

Durch einen 5:4-Sieg nach Verlängerung im Entscheidungsspiel gegen Norwegen bleibt die deutsche Mannschaft in der Top-Division und darf an der U20-Weltmeisterschaft ...

Deutschland spielt gegen Norwegen um den Klassenerhalt
U20-WM: Liveticker zur Relegation in der Hockeyweb App

​Nach der Niederlage gegen Kanada bei der WM müssen die deutschen U20-Junioren in der Relegation gegen Norwegen antreten....

Trotz ansprechender Leistung bleiben Punkte aus
U20-Junioren müssen in die Relegation

Zum Abschluss der Gruppenphase musste die deutsche Nationalmannschaft bei der U20-Weltmeisterschaft auf ein Wunder hoffen um noch am Viertelfinale teilnehmen zu könn...