3:2 gegen die Schweiz – DEB-Team deutlich verbessert

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Hatte Trainer Hans Zach am Donnerstag nach dem ersten Testspiel gegen die Schweiz (2:2) noch die wohl eher scherzhaft gemeinte Aussage gemacht, dass es am Spiel seines Teams nichts mehr zu verbessern gäbe, so wurden die zahlreichen Zuschauer der zweiten Begegnung eines Besseres belehrt. Deutschland gewann diesmal mit 3:2, zeigte sich wesentlich verbessert und feierte den ersten Länderspielsieg in Landshut seit immerhin 22 Jahren.



6000 Zuschauer sahen bereits in der 3. Minute den Schweizer Führungstreffer durch Ambühl, den Tino Boos schon kurz darauf (11. Minute) ausgleichen konnte. Der zweite Abschnitt verlief torlos, dafür ging es im letzten Drittel im wahrsten Sinne Schlag auf Schlag. Innerhalb von vier Minuten schossen Christoph Ullmann und der Augsburger Ronny Arendt mit seinem ersten Länderspieltor die 3:1 Führung heraus, die trotz des Anschlusstreffers von Beat Forster nicht mehr ausgeglichen werden konnte. Neben diesen schön herausgespielten Toren sahen die Fans aber auch etliche handfeste Auseinandersetzungen, ein sicheres Indiz für den Ehrgeiz beider Teams.



Gästetrainer Ralf Krüger, der gegen Ende des Spieles einen doppelten Torwartwechsel vornahm, um eine zusätzliche Auszeit zu schinden, meinte nach der Begegnung, dass er wertvolle Erkenntnisse in Hinblick auf die WM gewonnen hatte.

Hans Zach wiederum erklärte die große Intensität des Matches damit, dass alle Spieler um die WM-Plätze kämpfen würden. Bedingt durch die erwarteten Nachrücker aus der DEL und dem Ausland würden einige Cracks noch aus dem Kader fallen. „Nur wer sechs bis sieben WM-Spiele mit solch hoher Intensität durchhalten kann, fährt nach Prag“, meinte der Bundestrainer.



Hans Zach hatte seine Mannen bereits eine Woche im Trainingslager beisammen, was sich im guten und sicheren Zusammenspiel bemerkbar machte. Auch der Trainer selbst konnte noch nie so früh vor einem Wettbewerb mit seinen Mannen üben. Bisher musste er dies immer seinen Assistenten überlassen. So hat das frühe Ausscheiden der Kölner Haie aus den DEL-Playoff auch sein Gutes. (an)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Zittersieg zum Abschluss
U18 WM: DEB-Team feiert Wiederaufstieg in die Top-Division

Die deutsche Mannschaft hat mit einem 6:4-Sieg im letzten Spiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 den Aufstieg perfekt gemacht....

WM-Vorbereitung
DEB-Auswahl unterliegt der Slowakei nach Verlängerung

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterlag im vierten Spiel der WM-Vorbereitung der Slowakei. Vor ausverkaufter Kulisse in Augsburg musste sich die Mannscha...

Seider, Peterka & Co.
Die deutschen NHL-Spieler und die WM: Kommt er oder kommt er nicht?

Mit dem Abschluss der Hauptrunde stellt sich - nicht nur beim DEB - die Frage, welche Spieler aus der besten Liga der Welt die Saison mit WM-Hockey abrunden wollen. ...

WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

6:2-Sieg gegen chancenlose Japaner
U18-WM: DEB-Team steht vor Rückkehr in die Top-Division

Im vierten Gruppenspiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn feierte die deutsche Mannschaft beim 6:2 -Sieg ihren vierten Erfolg...

Dritter Erfolg im dritten Spiel
U18-WM: DEB-Team besiegt Ukraine

Bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn hat die deutsche Mannschaft mit einem 2:1–Sieg nach Verlängerung gegen die Ukraine den nächs...

Zweiter Sieg bei der Mission Wiederaufstieg
U18-WM: DEB-Team fegt Ungarn vom Eis

Das DEB-Team hat auch das zweite Spiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn gewonnen. Dabei wurde Ungarn mit 8:2 recht deutlich b...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Samstag 11.05.2024
Sonntag 12.05.2024
Montag 13.05.2024
Dienstag 14.05.2024
Mittwoch 15.05.2024
Donnerstag 16.05.2024
Freitag 17.05.2024
Samstag 18.05.2024
Sonntag 19.05.2024
Montag 20.05.2024
Dienstag 21.05.2024