Eishockey News

Spieltagsvorschau DEL - Starbulls Rosenheim gegen Dresdner Eislöwen 1.11.2016Starbulls Rosenheim vs Dresdner Eislöwen

Spieltagsvorschau DEL - Starbulls Rosenheim gegen Dresdner Eislöwen 1.11.2016Spieltagsvorschau DEL - Starbulls Rosenheim gegen Dresdner Eislöwen 1.11.2016
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die aktuelle Form

Beide Mannschaften haben die letzte Begegnung verloren. Die Eislöwen mussten sich deutlich gegen Meisterschaftskandidat Bietigheim mit 3:7 geschlagen geben. Die Starbulls konnten bei der 5:6 Overtime-Niederlage in Freiburg zumindest einen Punkt entführen. Auf längere Sicht ist die aktuelle Form der Eislöwen allerdings deutlich besser. Mit vier Siegen aus den letzten fünf Spielen katapultierten sich die Dresdner aus dem Tabellenkeller in Richtung Playoff-Platzierung und liegen nun auf sieben. Die Rosenheimer konnten nur zwei der letzten fünf Begegnungen für sich entscheiden.


Der Quotencheck

Wetten auf die DEL2 - das geht! Wer auf seine Lieblingsmannschaft bzw. seinen Favoriten setzen möchte, kann das beim Anbieter "comeon!" machen und bekommt sogar bei der Registrierung 7 Euro gratis!

Der Wettanbieter sieht die heimischen Starbulls leicht im Vorteil und rechnet bei eurer Wette den Einsatz mal 2,1 - also bei 10 Euro Einsatz auf 21 Euro Gewinn.

Der direkte Vergleich

Im direkten Vergleich haben aber die Dresdner Eislöwen ganz klar die Nase vorn. Vier der letzten fünf Begegnungen konnten die Eislöwen bei einem Torverhältnis von 33:14 für sich entscheiden. Von den letzten beiden Begegnungen in Rosenheim konnte jedes Team einmal das Eis als Sieger verlassen. In dieser Saison gab es bereits eine Begegnung der beiden in Dresden. Die Eislöwen gingen dabei am zweiten Spieltag mit einem deutlichen 7:1 als Sieger vom Feld.