Eishockey - Weltmeisterschaften

27.04.2015

WeltmeisterschaftenAlle Auf- und Absteiger von der Division I A bis III

Kasachstan und Ungarn schaffen Aufstieg in die A-WM

Mit Ausnahme der Weltmeisterschaft in der Top-Division, umgangssprachlich A-WM, sind alle Weltmeisterschaften darunter gespielt. Damit ist auch klar, wer die internationalen Auf- und Absteiger sind. Den Schritt zurück in die oberste Klasse haben Kasachstan und Ungarn mit Headcoach Rich Chernomaz geschafft.

25.04.2015

WeltmeisterschaftenNiederlage in WM-Relegation gegen Lettland

U18-Nationalmannschaft steigt ab

Die zukünftigen Aufgaben für den Deutschen Eishockey-Bund werden nicht kleiner. Nach der U20-Nationalmannschaft ist nun auch das U18-Team aus der WM-Top-Division abgestiegen. Das zeigt, dass es höchste Eisenbahn für ein Sportkonzept ist, wie jenes, das der DEB vorgestellt hat.

23.04.2015

WeltmeisterschaftenSo läuft es in den unteren WM-Klassen

Volksrepublik China holt Titel in der Division II B und steigt auf

Es half alles nichts. Auch der Heimvorteil nützte Gastgeber Südafrika in der WM-Division II B (nach alter „Buchstabierweise“ wäre das die E-WM) nichts. Am Ende stand trotz eines 3:1-Erfolges während des Turniers gegen Neuseeland der Abstieg in die Gruppe III fest.

16.04.2015

WeltmeisterschaftenEishockey auf der untersten Weltmeisterschaftsebene

Nordkorea holt Titel in der WM-Division III

Die erste WM-Entscheidung ist gefallen. Nordkorea hat die Division III gewonnen. Zu Zeiten, als die Weltmeisterschafts-Spielklassen noch durchbuchstabiert wurden, wäre es die F-WM gewesen.

08.04.2015

WeltmeisterschaftenDie WM in Prag und Ostrava

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft werden die Deutschen wie zu Hause sein

Nach elf Jahren kommt die Eishockey/Weltmeisterschaft in die Tschechische Republik zurück. In Prag, ist alles für den lange erwarteten 1. Mai vorbereitet. An diesem Tag starten die Spiele in einer starken Gruppe von acht Mannschaften, in der auch das deutsche Nationalteam spielen wird.

25.02.2014

WeltmeisterschaftenWM-Leserreise

Mit Hockeyweb zur Eishockey-WM

Für die Fans der Deutschen Eishockeynationalmannschaft und der Nationalmannschaft aus der Schweiz haben wir einige attraktive Pakete geschnürt.

16.05.2013

WMWM-Viertelfinale

8:3 - USA demütigt Russland

Das erste Spiel im Viertelfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft hatte es gleich faustdick. Mit 8:3 besiegten die USA die mit ihrem Superstar Alexander Ovechkin gespickten Russen.

16.05.2013

WMEin (bisher) historischer Erfolg

Schweizer auf Gipfeltour

Die Schweiz trifft im heutigen Viertelfinalspiel um 14.45 Uhr (im Hockeyweb-Liveticker) auf die Tschechen. Diese haben im letzten Gruppenspiel gegen Norwegen (7:0) eindrücklich gezeigt, was sie könnten. Bereits im ersten Drittel entschieden sie insbesondere durch den Montréal-Star Tomas Plekanec das Spiel.

14.05.2013

WMSlowakei - USA 4:1

DEB-Team: Der Traum vom Viertelfinale ist aus!

Mit dem 4:1-Sieg über die USA hat sich die Slowakei für das Viertelfinale qualifiziert.

14.05.2013

WMErst gegen - und dann mit Frankreich

Franz Reindl: "Die WM hat eine enorme Bedeutung"

Es ist eine bedeutende Woche für das deutsche Eishockey. Heute (15.15 Uhr, im Hockeyweb-Liveticker) kämpft die Nationalmannschaft in Helsinki gegen Frankreich um den Einzug ins WM-Viertelfinale und am Freitag in Stockholm dann mit Frankreich für die gemeinsame Ausrichtung der WM 2017. Wir sprachen mit DEB-Generalsekretär Franz Reindl (58).

Treffer 1 bis 10 von 1285
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>

 


Unsere
Partner
Sportwetten Infos: Wettbasis.com
Sport Experten: Sportlivetipps.de

Fotoagenturen:
STOCK4press IHP-24 ISPFD

 
V.i.S.d.P.: Friedhelm Thelen - IMPRESSUM