Eishockey Team News : Düsseldorfer EG

16.05.2015

DELDEG: Abgang in die NHL, Neuzugang aus der KHL

Martinsen wechselt nach Colorado – Lewandowski kommt aus Jekaterinburg

Der eine kommt aus der KHL, der andere geht in die NHL. Es ist viel los bei der Düsseldorfer EG. Während der norwegische Stürmer Andreas Martinsen künftig für die Colorado Avalanche in der National Hockey League spielen wird, wechselt der frühere Nationalspieler Eduard Lewandowski von Awtomobilist Jekaterinburg aus der Kontinentalen Hockey Liga ins Rheinland.  »

14.05.2015

DELAuslosung der Champions Hockey League

Kreutzer freut sich besonders auf Turku

Den DEG-Trainer Christof Kreutzer verbinden Erinnerungen mit dem Gegner in der CHL. Dazu wurde Linz in die Gruppe gelost.  »

08.04.2015

DELVon Straubing zur DEG

Marcel Brandt will in Düsseldorf Nationalspieler werden

Wir haben uns mit Marcel Brandt über seine Wechselgründe von den Straubing Tigers zur Düsseldorfer EG unterhalten. Der junge Stürmer hat große Ziele.  »

07.04.2015

DELPersonalentscheidungen bei der DEG

Düsseldorfer EG: Milley, Schüle und Brandt kommen - Davis bleibt

Weitere Zugänge bei der Düsseldorfer EG: „Kader wird punktuell verstärkt, Charakter des Teams bleibt erhalten!“  »

28.03.2015

DELIngolstadt - Düsseldorf 1:2 n.V.

Müder Auftakt im Halbfinale: Düsseldorf macht es in der Overtime

Im ersten Spiel der Halbfinalserie zwischen dem ERC Ingolstadt und der Düsseldorfer EG zeigen beide Mannschaften, wie anstrengend das Viertelfinale über die jeweils volle Distanz war. Die DEG legte im ersten Drittel vor, bewies in der Verlängerung Nervenstärke und gewann mit 2:1 (1:0, 0:0, 0:1, 1:0).  »

27.03.2015

DELDEG-Verteidiger spielte einst beim Rivalen

Stephan Daschner will es dem ERC Ingolstadt zeigen

Der Verteidiger bekam in Ingolstadt einst nicht die versprochene Chance. Heute startet er dort mit der DEG ins Halbfinale.  »

23.03.2015

DELVor der Entscheidung zwischen Hamburg und Düsseldorf

Christof Kreutzer: „Möge der Bessere gewinnen“

Es waren noch mehr als fünf Minuten zu spielen, doch auf den Sitzen des Rather Domes hielt es niemanden mehr. 4:3 führte die Düsseldorfer EG im sechsten Spiel der packenden Viertelfinal-Serie gegen die Hamburg Freezers. Die DEG musste gewinnen, um ihre Saison am Leben zu halten. Aber die Freezers drückten. Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin war drauf und dran, zum dritten Mal an diesem Tag den Ausgleich zu schaffen.  »

21.03.2015

DELHamburg - Düsseldorf 4:2

Freezers brauchen noch einen Sieg

Nachdem die Düsseldorfer EG mit einem Heimsieg am Dienstag für den Ausgleich der Serie zum 2:2 gesorgt hatte, war wieder alles offen. Doch letztendlich sollten es die Hamburg Freezers sein, die sich am Freitagabend gegen ihre Gäste mit 4:2 (1:0, 0:1, 3:1) durchsetzen konnten und sich den „Matchpuck“ in der Viertelfinalserie der DEL sicherten.  »

19.03.2015

DELZurück zu alter Stärke

Kritisierter Keeper Beskorowany sichert DEG drittes Heimspiel

Von einem Torhüter des Jahres erwarten die Fans in der entscheidenden Saisonphase natürlich außergewöhnliche Leistungen. Gerade dann, wenn er schon während der Punkterunde der größte Erfolgsgarant seines Teams gewesen ist. Doch als die Play-offs der Deutschen Eishockey-Liga begannen, da hatte Tyler Beskorowany vom Überraschungs-Viertelfinalisten Düsseldorfer EG ganz plötzlich ungewohnte Wackler in seinem Spiel.  »

16.03.2015

DELHamburg - Düsseldorf 3:2

Freezers legen in der Viertelfinal-Serie gegen die DEG vor

Thomas Oppenheimer, der Siegtorschütze, sagte es deutlich: „Dieser Sieg war sehr wichtig. Ein gutes Gefühl, in der Serie wieder in Führung zu liegen.“ Mit einem 3:2 (1:0, 1:2, 1:0)-Sieg gewannen die Hamburg Freezers gegen die Düsseldorfer EG und liegen damit in der Best-of-Seven-Serie mit 2:1 vorn.  »

06.03.2015

DELErfolgreiche Brüder in Düsseldorf und Göteborg

Ein Olimb trifft selten allein

Die Telefondrähte zwischen Düsseldorf und Göteborg sind dieser Tage arg strapaziert. Ken-André Olimb und sein Bruder Mathis kommen aus den gegenseitigen Glückwünschen gar nicht mehr heraus. Gerade erst hat Mathis dem Angreifer der Düsseldorfer EG zum fünften Platz in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) und dem damit verbundenen Einzug ins Play-off-Viertelfinale gratuliert. „Er hat sich sehr für mich und die DEG gefreut, dass wir eine so tolle Saison gespielt haben und er hofft, dass uns noch mehr gelingen wird“, sagte Ken-André Olimb.  »

04.03.2015

DELVon Köln nach Düsseldorf

DEG bestätigt Verpflichtung von Chris Minard

Die Düsseldorfer EG bestätigt die Verpflichtung von Chris Minard. Der Stürmer wechselt von den Kölner Haien nach Düsseldorf.  »

23.02.2015

DELDüsseldorf - Augsburg 3:1

DEG malocht sich zum Sieg

Bis zehn Sekunden vor Schluss musste die Düsseldorfer EG gestern mächtig zittern, dann erlöste Rob Collins mit einem Schuss ins leere Tor sein Team und die 6083 Zuschauer auf den Rängen des Rather Dome. Die Mannschaft von Trainer Christof Kreutzer gewann gegen die Augsburger Panther mit 3:1 (1:1, 0:0, 2:0) und hat mit diesem hart erkämpften Arbeitssieg den siebten Platz sicher.  »

21.02.2015

DELMannheim - Düsseldorf 3:4 n.V.

DEG holt wichtige Punkte in Mannheim

In einem von Spielerausfällen geprägten Spiel erkämpfte sich die Düsseldorfer EG bei den Adlern Mannheim einen 4:3 (0:0, 1:2, 2:1, 1:0)-Sieg in der Verlängerung und eroberte Platz fünf in der DEL-Tabelle.  »

14.02.2015

DELHamburg - Düsseldorf 2:3

Erst torlos, dann turbulent - Freezers unterliegen der DEG

Auf heimischen Eis unterlagen die Hamburg Freezers der Düsseldorfer EG nach zuletzt drei Siegen in Folge mit 2:3 (0:0, 0:0, 2:3). Die wichtigen Punkte im Kampf um die Play-off-Platzierung kassierten die Düsseldorfer Gäste. Für die DEG trafen Alexei Dmitriev sowie Travis Turnbull gleich doppelt. Phil Dupuis und Kevin Schmidt waren auf Seiten der Freezers erfolgreich.  »

Treffer 1 bis 15 von 176
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>

 
Datum Heim Gast Erg.
31.5. Anaheim Ducks Chicago Blackh. -:-
30.5. New York Rangers Tampa B. Lightning -:-
28.5. Chicago Blackh. Anaheim Ducks -:-
27.5. Tampa B. Lightning New York Rangers -:-
26.5. Anaheim Ducks Chicago Blackh. -:-
25.5. New York Rangers Tampa B. Lightning 0:2
24.5. Chicago Blackh. Anaheim Ducks 5:4nV
23.5. Tampa B. Lightning New York Rangers 1:5
22.5. Chicago Blackh. Anaheim Ducks 1:2
21.5. Tampa B. Lightning New York Rangers 6:5nV
20.5. Anaheim Ducks Chicago Blackh. 2:3nV
19.5. New York Rangers Tampa B. Lightning 2:6
17.5. Anaheim Ducks Chicago Blackh. 4:1
16.5. New York Rangers Tampa B. Lightning 2:1
Pos.VereinSp.TorePkte
1.Adler Mannheim52173:123107
2.EHC Red Bull München52166:12798
3.ERC Ingolstadt52182:15294
4.Hamburg Freezers52161:15490
5.Düsseldorfer EG52157:15187
6.Iserlohn Roosters52179:15086
7.Grizzly Adams Wolfsburg52152:13684
8.Thomas Sabo Ice Tigers52170:14580
9.Eisbären Berlin52162:14378
10.Krefeld Pinguine52156:16876
11.Kölner Haie52124:14971
12.Augsburger Panther52139:18553
13.Straubing Tigers52103:16845
14.Schwenninger Wild Wings52106:17943
Pos.VereinSp.TorePkte
1.SC Bietigheim Steelers52227:151114
2.Fischtown Pinguins52182:14799
3.EC Kassel Huskies52197:14097
4.Löwen Frankfurt52211:15394
5.Ravensburg Towerstars52186:17488
6.EVL Landshut Eishockey52174:16284
7.SC Riessersee52158:14381
8.Starbulls Rosenheim52157:15081
9.Lausitzer Füchse52181:18477
10.Dresdner Eislöwen52171:18777
11.EC Bad Nauheim52167:17974
12.Eispiraten Crimmitschau52180:19562
13.Heilbronner Falken52119:22434
14.ESV Kaufbeuren52123:24430

DEL Team News

Eisbären Berlin
Iserlohn Roosters
Kölner Haie
Krefeld Pinguine
Thomas Sabo Ice Tigers
Straubing Tigers
Hamburg Freezers
Grizzly Adams Wolfsburg
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
EHC Red Bull München
Adler Mannheim
Schwenninger Wild Wings
ERC Ingolstadt
sportwettentest.net

Partner

Live-Ticker: Eishockey Live



Unsere
Partner
Sportwetten Infos: Wettbasis.com
Sport Experten: Sportlivetipps.de

Fotoagenturen:
STOCK4press IHP-24 ISPFD

 
V.i.S.d.P.: Friedhelm Thelen - IMPRESSUM