Eishockey News

Die Kölner Haie sind Kult. Nicht nur im Rheinland. Was auch an legendären ehemaligen Spielern wie Udo Kießling, Erich Kühnhackl oder Mirko Lüdemann liegt, um nur einige Größen des deutschen Eishockeys zu nennen. Seit 1973 spielen die Haie ununterbrochen in der obersten deutschen Eishockeyspielklasse und wurden in dieser Zeit achtmal Deutscher Meister, zweimal davon in der DEL (1995/2002). Seit der Saison 1998/99 tragen die Haie ihre Heimspiele in der größten Halle Deutschlands aus, der 18500 Fans fassenden Lanxess Arena.

Größte Erfolge

  • achtfacher Deutscher Meister
  • Deutscher Pokalsieger 2004
  • Spengler-Cup-Gewinner 1999
  • Tatra-Cup-Gewinner 2011

Gründung 1972
Geschichte

Kölner EC (1972–1994)
Kölner Haie (seit 1994)

Cheftrainer Cory Clouston
Captain Christian Ehrhoff
Stadion Lanxess Arena
18650 Zuschauer