Eishockey News

Torhüter Björn Linda verbucht vier ScorerpunkteErneutes Sechs-Punkt-Wochenende für die Hannover Scorpions

Vier Scorerpunkte am vergangenen Wochenende: Torhüter Björn Linda. (Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)Vier Scorerpunkte am vergangenen Wochenende: Torhüter Björn Linda. (Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine äußerst seltene Leistung gelang dem Torwart der Hannover Scorpions, Björn Linda. Er kassierte am vergangenen Wochenende lediglich ein Tor. Was aber noch viel seltener ist: Er erzielte in den beiden Spielen vier Scorerpunkte dadurch. Auch Scorpions-Stürmer Patrik Schmid behauptete mit insgesamt fünf Toren aus beiden Spielen seine Topposition in der Torjägerliste der Oberliga Nord.

Am Freitag, 15. Dezember, um 20 Uhr empfangen die Scorpions in der Hus-de-Groot-Eisarena die Duisburger Füchse. „Sicher ein äußerst schweres Spiel für unser Team“, so Coach Dieter Reiss, der aktuell davon ausgeht, dass ihm sein Team komplett zur Verfügung steht. 

Oberliga Nord Meisterrunde

Oberliga Nord Qualifikationsrunde