Marius Nägele wechselt von Weißwasser nach DuisburgVon den Füchsen zu den Füchsen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor seiner Zeit in Weißwasser verteidigte Nägele unter anderem in der Oberliga Süd für Selb und Weiden. Marius Nägele hat zunächst bis zum Saisonende unterschrieben und wird mit der Nummer 55 in Duisburg auflaufen. Er wird bereits am kommenden Wochenende in den Begegnungen gegen Rostock für den EVD spielberechtigt sein.

Der Rechtsschütze, 1,82 Meter groß und 92 Kilogramm schwer, verbrachte seine Jugend- und Juniorenlaufbahn bei seinem Heimatverein in Ravensburg, in Düsseldorf, in Iserlohn, in Füssen und in Selb. Erste Oberliga-Erfahrungen sammelte er dann ebenfalls in Füssen und Selb sowie bei den Hannover Scorpions. Weitere Oberliga-Stationen von Marius Nägele waren der Timmendorfer Strand und schlussendlich Weiden. Zu Beginn dieser Saison absolvierte Nägele acht Spiele für die Lausitzer Füchse in der DEL2. Nägele kam in bislang 246 Oberliga-Spielen auf 61 Punkte.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Verpflichtung von Marius nun wieder sieben Verteidiger im Kader haben. Marius hat gerade in Weiden in der letzten Saison gezeigt, dass er höchsten Oberliga-Ansprüchen genügt“, sagt Füchse-Chef Sebastian Uckermann. „Und auch in Weißwasser konnte er zu Beginn dieser Saison wertvolle Erfahrungen sammeln. Marius ist sehr ehrgeizig und hat hohe sportliche Ziele. Das passt nach Duisburg.“

Dauerbrenner beim ECH
Armin Finkel bleibt bei den Hannover Indians

​Der Abwehrrecke der Armin Finkel will die zehn Jahre im Trikot der Hannover Indians vollmachen. Er seinen Kontrakt am Pferdeturm verlängert. ...

Interview zur Sommerhalbzeit
Indians-Sportdirektor Tobias Stolikowski: „Im Tor sind wir sehr gut aufgestellt“

​Seit dem 16. März befinden sich die Hannover Indians in der Sommerpause. Genau 168 Tage später, am 31. August, kommt der frischgebackene Zweitligameister aus Bietig...

Weiterer Neuzugang beim ECC Preussen Berlin
Lucas Topfstedt spielt wieder in der Hauptstadt

​Der 21-jährige Lucas Topfstedt wechselt von den Moskitos Essen an den Glockenturm zum Oberligisten ECC Preussen Berlin. ...

Test zur Saisoneröffnung der Bären
Moskitos Essen treffen auf den alten Rivalen aus Neuwied

​Die Wohnbau Moskitos Essen haben ein weiteres Vorbereitungsspiel abgeschlossen und treffen dabei mit dem EHC Neuwied auf einen alten Bekannten. ...

Schwede belegt zweite Kontingentstelle
Moskitos Essen holen Viktor Lennartsson aus Landshut

​Nachdem die Wohnbau Moskitos Essen in den letzten Wochen einige hoffnungsvolle, junge Talente an sich binden konnten, ist es nun gelungen den zweiten Kontingentspie...

Toptorschütze der Play-offs weiter an Bord
Hannover Scorpions verlängern mit Sean Fischer

​In der vergangenen Saison stieß der 32-jährige Sean Fischer von den Lausitzer Füchsen zu den Hannover Scorpions. Nun hat er seinen Vertrag in Mellendorf verlängert....