Eishockey News

Marius Nägele wechselt von Weißwasser nach DuisburgVon den Füchsen zu den Füchsen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor seiner Zeit in Weißwasser verteidigte Nägele unter anderem in der Oberliga Süd für Selb und Weiden. Marius Nägele hat zunächst bis zum Saisonende unterschrieben und wird mit der Nummer 55 in Duisburg auflaufen. Er wird bereits am kommenden Wochenende in den Begegnungen gegen Rostock für den EVD spielberechtigt sein.

Der Rechtsschütze, 1,82 Meter groß und 92 Kilogramm schwer, verbrachte seine Jugend- und Juniorenlaufbahn bei seinem Heimatverein in Ravensburg, in Düsseldorf, in Iserlohn, in Füssen und in Selb. Erste Oberliga-Erfahrungen sammelte er dann ebenfalls in Füssen und Selb sowie bei den Hannover Scorpions. Weitere Oberliga-Stationen von Marius Nägele waren der Timmendorfer Strand und schlussendlich Weiden. Zu Beginn dieser Saison absolvierte Nägele acht Spiele für die Lausitzer Füchse in der DEL2. Nägele kam in bislang 246 Oberliga-Spielen auf 61 Punkte.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Verpflichtung von Marius nun wieder sieben Verteidiger im Kader haben. Marius hat gerade in Weiden in der letzten Saison gezeigt, dass er höchsten Oberliga-Ansprüchen genügt“, sagt Füchse-Chef Sebastian Uckermann. „Und auch in Weißwasser konnte er zu Beginn dieser Saison wertvolle Erfahrungen sammeln. Marius ist sehr ehrgeizig und hat hohe sportliche Ziele. Das passt nach Duisburg.“

Trainer Bohuslav Subr hat die Tilburg Trappers zu zwei Oberliga-Meisterschaften geführt. Auch aktuell führt das Team aus den Niederlanden die Nord-Staffel nach 15 Spieltagen an. (Foto: Dirk Unverferth)
Interview mit dem Meistertrainer der Tilburg Trappers
Bo Subr: „Wir sind bereit, den nächsten Schritt zu machen“

Bereits in der dritten Saison spielen die Tilburg Trappers aus den Niederlanden in der Oberliga. Zweimal gewann das Team von Trainer Bohuslav Subr die Meisterschaft,...

Neu in Mellendorf: Robin Thomson. (Foto: Hannover Scorpions)
Neuzugang in Mellendorf
Robin Thomson verstärkt die Hannover Scorpions

​Der beiderseitige Wunsch bestand schon seit geraumer Zeit. Jetzt hat Robin Thomson einen Vertrag bis Saisonende 2018/2019 als Verteidiger bei den Hannover Scorpions...

(Foto: dpa)
Moskitos Essen treffen auf Rostock und Leipzig
Zwei weitere offene Rechnungen

​Die beiden Begegnungen des kommenden Wochenendes haben für die Wohnbau Moskitos Essen einen ähnlichen Charakter wie die des vergangenen Derbywochenendes. Mit beiden...

(Foto: dpa)
Herner EV spielt gegen Crocodiles und Scorpions
Gute Erinnerungen an die Hinspiele

​Am Wochenende muss der Herner EV in der Oberliga Nord zuerst am Freitag in den Norden fahren um dort ab 20 Uhr im Eisland Farmsen bei den Crocodiles Hamburg anzutre...

Lasse Bödefeld und Tim Lucca Krüger. (Foto: nordstadtlicht.com/Harzer Falken)
Personelle Lage etwas entspannt
Harzer Falken in Halle und gegen Erfurt gefordert

​Nach dem letzten Wochenende, über welches man angesichts der hohen Niederlagen aus Braunlager Sicht besser den Mantel des Schweigens hüllen würde, geht es für die H...

(Foto: Susann Ackermann)
Rostock gegen Moskitos und Crocodiles
Piranhas brauchen Siege für die Meisterrunde

​Der Gegner des nächsten Auswärtsspieles, die Wohnbau Moskitos Essen, haben mit den Rostock Piranhas noch eine Rechnung offen, denn diese konnten das erste Aufeinand...

Oberliga Nord Spielplan