Eishockey News

Harzer Falken verpflichten Deutsch-Tschechen Patrik DzemlaNeuzugang aus Höchstadt

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir sind eher zufällig auf Patrik gestoßen und nachdem wir einige Auskünfte über ihn eingeholt hatten war klar, dass er gut in unser Team passen würde“, so Wohlmann, der auch gleich klarstellte, dass es sich nicht um einen Ersatz für den langzeitverletzten Artjom Kostyrev handele. „Der Kontakt besteht schon etwas länger und wir wollten ganz unabhängig von Artjom sowieso im Sturm tätig werden. Zumal es immer wieder vorgekommen ist, dass unsere Jungs aus Kassel in der Heimat auf dem Eis standen und nicht für uns im Einsatz sein konnten. Insofern ist es wichtig, dass wir insgesamt breit aufgestellt sind.“

Patrik Dzemla hat in den letzten vier Spielzeiten für die Höchstadt Alligators gespielt. Nach drei Jahren in der Bayernliga schafften die Alligators mit ihm den Aufstieg in die Oberliga Süd, wo er auch in dieser Liga einer der Leistungsträger sein sollte. Allerdings konnten sich die Höchstadter nur eine Saison in der Oberliga halten und nachdem man den Etat erneut auf das Niveau der Bayernliga herunterschrauben musste, wurde Dzemla einer von drei Leistungsträgern, die keinen neuen Vertrag angeboten bekamen. Zudem war auch die Motivation von Dzemla nach der Spielzeit in der Oberliga eine andere. Und so entstand die „Win-Win-Situation“, als die Harzer Falken auf der Suche nach einem deutschen Stürmer auf Dzemla stießen und dieser nunmehr weiter die Gelegenheit erhält, sich in der dritthöchsten Spielklasse zu etablieren.

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Spitzenspiel am Freitag gegen Leipzig
Hannover Scorpions siegen 9:1 über Harzer Falken

​Nach der unglücklichen Auswärtsniederlage bei den Tilburg Trappers am vergangenen Freitag schossen sich die Hannover Scorpions am Sonntag den Frust aus den Knochen ...

Raphael Joly erzielte im Schlussabschnitt das Tor zum 3:3 für den EV Duisburg. (Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)
Oberliga Nord kompakt
Führungsduo muss in die Verlängerung

​Die beiden führenden Vertretungen marschieren weiterhin im gleichen Takt, denn sowohl die Tilburg Trappers als auch die Icefighters Leipzig benötigten am Sonntag je...

(Foto: Holger Beck/Crocodiles Hamburg)
Entscheidung im letzten Drittel
Crocodiles Hamburg unterliegen den Füchsen Duisburg

Die Crocodiles Hamburg haben am Sonntagnachmittag ihr Heimspiel gegen die Füchse Duisburg mit 3:5 (0:0, 3:2, 0:0) verloren. ...

(Foto: dpa)
Essen gewinnt auch gegen Herne
Moskitos sind Doppelderbysieger

Noch völlig im Bann des fulminanten Auswärtssieges am Freitag bei den Füchsen Duisburg (6:4), ging es am Sonntag gleich weiter zum nächsten Derby daheim gegen den He...

(Foto: dpa)
Penaltysieg gegen die Rostock Piranhas
2:1-Krimi-Entscheidung zugunsten Hannover Indians

​In einem wahren Krimi blieben die Hannover Indians mit 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen die Rostock Piranhas Sieger und kletterten zur Belohnung ...

Die Füchse Duisburg kamen schlecht aus der Deutschland-Cup-Pause und unterlagen den Moskitos Essen im Ruhrderby. (Foto: Roland Christ)
Oberliga Nord kompakt
Tilburg und Leipzig geben weiter den Ton an – Duisburg verliert Derby

Tilburg und Leipzig weiterhin im Takt. Beide Teams gewannen ihre Freitagabend-Begegnungen in der Oberliga Nord und kommen nunmehr auf 36 Punkte. Auf Plätzen drei und...

Oberliga Nord Spielplan