Eishockey - Oberliga

24.06.2012

EVD startet in Ratingen in die Saison

von the

Mit einem Nachbarschaftsduell in Ratingen startet der EV Duisburg als aktueller Vizemeister der gesamten Oberliga am 28. September in die neue Saison der West-Staffel. Das ergab die Termintagung des zuständigen Landeseissportverbandes NRW am Samstag.


Nachdem die Füchse die Saison mit dem Auswärtsspiel bei den Ice Aliens begonnen haben, steht am 30. September das erste Heimspiel auf dem Plan. Dann wird die Amateurmannschaft des Krefelder EV, die den Platz von Preussen Krefeld eingenommen hat, an der Wedau zu Gast sein. Das darauf folgenden Wochenende führt die Füchse nach Unna, ehe es erneut eine Wochen später bereits zu zwei Spitzenspielen kommt. Am 12. Oktober tritt der EVD in Dortmund an, ehe am 14. Oktober der EC Bad Nauheim seine Visitenkarten an der Wedau abgeben wird.

Der Modus wurde im Vergleich zur Vorsaison nicht geändert. Die zwölf Teams bestreiten bis Ende Dezember eine Einfachrunde, also Hin- und Rückspiel. Im Januar beginnt die Meisterrunde der besten acht West-Teams. Die ersten Vier der Meisterrunde erreichen mit den jeweiligen Ersten und Zweiten der Oberligen Nord und Ost die Aufstiegsrunde, ehe es in den Play-offs mit den Süd-Vereinen um den Zweitliga-Aufstieg geht.

Der vorläufige Spielplan für den EVD:

Freitag, 28. September, 20 Uhr: Ratinger Ice Aliens (A)
Sonntag, 30. September, 18.30 Uhr: Krefelder EV (H)
Sonntag, 7. Oktober, 18.30 Uhr: Königsborner JEC (A)
Freitag, 12. Oktober, 29 Uhr: EHC Dortmund (A)
Sonntag, 14. Oktober, 18.30 Uhr: EC Bad Nauheim (H)
Freitag, 19. Oktober, 19.30 Uhr: Hammer Eisbären (H)
Sonntag, 21. Oktober, 19 Uhr: EHC Neuwied (A)
Freitag, 26. Oktober, 19.30 Uhr: Löwen Frankfurt (A)
Sonntag, 28. Oktober, 18.30 Uhr: Herforder EV (H)
Freitag, 2. November, 19.30 Uhr: Ratinger Ice Aliens (H)
Freitag, 16. November, 20 Uhr: Moskitos Essen (A)
Sonntag, 18. November, 18.30 Uhr: Königsborner JEC (H)
Freitag, 23. November, 19.30 Uhr: Löwen Frankfurt (H)
Sonntag, 25. November, 18.30 Uhr: Kassel Huskies (A)
Freitag, 30. November, 19.30 Uhr: EHC Dortmund (H)
Freitag, 7. Dezember, 20 Uhr: Hammer Eisbären (A)
Freitag, 14. Dezember, 19.30 Uhr: Moskitos Essen (H)
Freitag, 21. Dezember, 19.30 Uhr: EHC Neuwied (H)
Sonntag, 23. Dezember, 18.30 Uhr: EC Bad Nauheim (A)
Freitag, 28. Dezember, 19.30 Uhr: Kassel Huskies (H)

Die Auswärtspartien gegen Herford und Krefeld müssen noch terminiert werden.

Eishockey - Weitere Meldungen


 
Olaf Edigs Kult-Ticker


Partner

Live-Ticker: Eishockey Live



Unsere
Partner
Fotoagenturen:
STOCK4press IHP-24 ISPFD

 
V.i.S.d.P.: Friedhelm Thelen - IMPRESSUM