Eishockey News

Kevin Shattenkirk wechselt von St. Louis nach WashingtonNHL Trading Deadline

Von St. Louis nach Washington: Kevin Shattenkirk. (Foto: dpa / picture alliance / AP Photo)Von St. Louis nach Washington: Kevin Shattenkirk. (Foto: dpa / picture alliance / AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Routinier war zuletzt immer wieder Gegenstand von Trade-Gerüchten. Wie verschiedene Seiten melden, soll er an Deals mit einigen anderen NHL-Clubs nicht interessiert gewesen sein. Er möchte mit 28 Jahren nun den Cup stemmen. Mit den Caps, zu denen erst vor kurzem Spieler wie T.J. Oshie – ebenfalls aus St. Louis – oder „Play-off-Monster“ Justin Williams von den Los Angeles Kings gewechselt sind, sollte der Rechtsschütze nach dem Motto „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ gute Chancen haben auf eine Verabredung mit Lord Stanley in diesem Sommer: Die Offensive top, die Defensive sehr stabil, dazu mit Braden Holtby einen Top-Torhüter der Liga.

Auch aus deutscher Sicht ist der Deal nicht uninteressant: Er erhöht auch die Chancen von Washingtons Nummer zwei Philipp Grubauer, der vierte Deutsche zu werden, der den Cup stemmen kann. Aber: Kaum ein Team hat in den letzten Jahren so viele bittere Niederlagen in den Play-offs einstecken müssen wie die Washington Capitals, die regelmäßig als heißer Titelanwärter gehandelt wurden, dann aber früh den Eishockey- mit dem Golfschläger tauschen mussten.

Mit dem Shattenkirk-Deal setzen die Verantwortlichen nun ein klares Zeichen: Das Ziel lautet Meisterschaft. Für den 28-jährigen US-amerikanischen Verteidiger wechseln die jungen Stürmer Zach Stanford und Brad Malone nach Missouri, zudem erhalten die Blues einen Draft Pick. Washington sicherte sich außerdem noch die Dienste von Torhüter Phoenix Copley, der für den AHL-Kooperationspartner der Capitals, die Hershey Bears aus der Schokoladenstadt im US-Bundestaat Pennsylvania, verpflichtet wurde. Kevin Shattenkirk soll am kommenden Dienstag erstmals für die Caps spielen.

Nach dem Torhüter-Tausch zwischen den LA Kings und Tampa Bay Lightning, der Star-Goalie Ben Bishop im Austausch für den überraschend starken Peter Budaj von Florida nach Kalifornien bringt, ist dies der zweite Blockbuster-Deal zum Ende der diesjährigen Wechselperiode. Zudem wurde am gestrigen Montag vermeldet, dass die Stürmer Martin Hanzal und Ryan White die Arizona Coyotes verlassen und sich den Minnesota Wild anschließen werden.   

Ryan Reaves traf unter den Augen von Willie O'Ree zur Führung für die Penguins gegen die Kings.
NHL kompakt
Penguins mit zehntem Heimsieg in Folge, Coyotes schlagen die Habs

Tobias Rieder erzielt sein achtes Saisontor beim Heimsieg der Arizona Coyotes gegen die Montreal Canadiens - auch Pittsburgh gewinnt, während die OIlers deutlich in ...

Tschechiens Eishockey-Legende Jaromir Jagr feiert heute seinen 46. Geburtstag.
Auch Legenden altern
46 – Stastne narozeniny, Jaromir Jagr!

Nach einer ruhmreichen Karriere in der NHL und einem sehr erfolgreichen Gastspiel in der KHL, lässt Tschechiens Eishockey-Legende Jaromir Jagr nun seine Zeit als Akt...

Immer noch ein Idol in Pittsburgh: Vegas-Goalie Marc-Andre Fleury.
NHL kompakt
Penguins besiegen Golden Knights bei Fleurys Rückkehr

Dank ihrer Heimstärke und fünf Toren in Folge gewinnen die Pittsburgh Penguins das Spiel gegen die Vegas Golden Knights bei der emotionalen Rückkehr von Marc-Andre F...

Vereint in der Sache, getrennt in den Farben: Marc-Andre Fleury und Sidney Crosby stehen heute Abend wieder gemeinsam auf dem Eis - allerdings nicht mehr im gleichen Trikot.
NHL kompakt
Große Klasse der Edmonton Oilers, große Emotionen bei den Pittsburgh Penguins

Bei den Oilers überragt einmal mehr Connor McDavid, die Toronto Maple Leafs und die Nashville Predators machen es torreich - und die Dallas Stars siegen dank eines Ü...

David Perron traf zum historischen Sieg der Vegas Golden Knights.
NHL kompakt
Sieg Nummer 34: Die Vegas Golden Knights schreiben Geschichte

Das neue NHL-Team aus Nevada ist damit der erfolgreichste Neuling der Liga-Historie - und muss wohl auch zum Favoritenkreis für den Stanley Cup gezählt werden. Davon...

Jonathan Marchessault (r., #81) brachte die Golden Kinghts erstmals in Führung gegen die Flames.
NHL kompakt
Ducks beenden Bruins-Serie, die Vegas Golden Knights marschieren

Nach 18 Spielen endete die Serie der Boston Bruins, in der sie mindestens einen Punkt pro Partie holten. Die Pittsburgh Penguins kommen gut aus der All-Star-Pause - ...

Verlässt nach 28 Jahren die NHL: Jaromir Jagr.
Tschechische EIshockey-Ikone kehrt zu seinem Heimatklub HC Kladno zurück
Ende Legende! Altmeister Jaromir Jagr (45) verlässt die NHL

Olympiatraum ist geplatzt. Der zweifache Stanley-Cup-Sieger wurde nicht nominiert, seine Entlassung kam zu spät....