Eishockey News

Hitchcock für PayneSt. Louis feuert Trainer

Davis Payne - Foto: Marcusvfx at wikimediaDavis Payne - Foto: Marcusvfx at wikimedia
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 40-jährige Payne war der zweitjüngste NHL-Coach, aber seine Zeit in St. Louis währte nicht lange. Die Blues engagierten Payne im Januar 2010 als Nachfolger von Andy Murray.

Der erfahrene Ken Hitchcock, 59, soll jetzt das Team in die Play-offs führen. Hitchcock, der schon für Dallas, Philadelphia und Columbus hinter der Bande stand, gilt als harter Trainer. Mit den Dallas Stars gewann er in der Saison 1999/2000 den Stanley Cup. Außerdem war Hitchcock bei zwei Olympischen Spielen Assistenz-Trainer der kanadischen Nationalmannschaft, die 2002 und 2010 die Goldmedaille gewann.

Hitchcock wird am Montag auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt und danach die erste Trainingseinheit übernehmen.