Eishockey News

Tim Peters verstärkt die Wölfe-OffensiveEishockey und Ausbildung verbinden

Tim Peters verstärkt die Wölfe-OffensiveTim Peters verstärkt die Wölfe-Offensive
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der am 11. November 1997 in Dresden geborene Stürmer Tim Peters hat das Eishockeyspielen in seiner Heimatstadt erlernt und beim ETC Crimmitschau bereits zwei Spielzeiten unter dem jetzigen Wölfe-Trainer Sven Schröder gespielt. Für den 1,89 Meter großen und 92 Kilogramm schweren Stürmer ist es zudem die erste Station im Seniorenbereich, die er nun bei den Wölfen angeht.

’Schönheide hat mir ein Angebot gemacht, wo ich Eishockey und meine Ausbildung gut miteinander verbinden kann. Da ich unbedingt weiter Eishockey spielen will, war das die perfekte Option für mich“, sagte Peters.