Eishockey News

Testspiel in Schönheide fällt ausEHC Mitterteich sagt ab

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

’Aus Schönheider Sicht eine Absage mit fadem Beigeschmack, da Spieler des EHC Mitterteich schon am Dienstag nach der 0:16-Niederlage gegen die Wölfe ein solch mögliches Szenario geäußert haben. Nun bleiben die Wölfe gänzlich auf ihren Kosten für das dienstägige Auswärtsspiel in Mitterteich sitzen, da die erhofften Einnahmen aus dem geplanten Rückspiel ausbleiben werden“, erklärten die Wölfe in ihrer Mitteilung.

Trotz Bemühungen ist es den Wölfen in der Kürze der Zeit auch nicht gelungen, einen Ersatzgegner zu finden, da fast alle sportlich interessanten Mannschaften bereits im Spielbetrieb stehen oder diesen am kommenden Wochenende aufnehmen. Somit bestreiten die Schönheider Wölfe ihr nächstes Spiel erst am Samstag, 14. Oktober, um 17 Uhr, wenn das mit Spannung erwartete Derby und gleichzeitig der Auftakt in die Meisterschaftssaison in der Regionalliga Ost bei den Chemnitz Crashers ansteht.