Eishockey News

Swolensky, Leers und Miethke bleiben bei FASSDrei weitere Zusagen bei den Akademikern

(Foto: Imago)(Foto: Imago)

Ole Swolensky steht seit der vergangenen Saison im Kasten der Akademiker und absolviert parallel eine Ausbildung bei Sponsor Elektro Bergemann. Der 28-Jährige avancierte nach zunächst schwankenden Leistungen zur Nummer eins und kam 25 Mal zum Einsatz, wobei die drei Auswärtssiege beim Lokalrivalen am Glockenturm seine persönlichen Highlights waren.

Christian-Alexander Leers (25) trägt mit einer kurzen Unterbrechung seit 2009 das rot-weiß-schwarze Trikot. Mit 209 Einsätzen (56 Tore, 110 Assists) liegt er bereits auf Rang neun der ewigen Vereins-Rangliste. „Ich bin sauer. Eigentlich wollte ich wieder als Erster verlängern, aber der Verein hat meinen Urlaub genutzt, um sich zunächst mit anderen Spielern zu einigen", scherzt der einsatzfreudige Center.

Der 19-jährige Marvin Miethke war in den vergangenen zwei Spielzeiten überwiegend bei FASS 1b im Einsatz, kam aber auch auf 15 Oberliga-Einsätze. Er will sich nunmehr einen Stammplatz in der Ersten Mannschaft erkämpfen.

Trotz der Unsicherheit um die künftige Ligazugehörigkeit haben damit bereits sieben Spieler ihre Zusage für die kommende Saison gegeben. Daneben gibt es einen Abgang zu verzeichnen: Justin Ludwig schließt sich dem ECC aus Charlottenburg an.