Eishockey News

Schönheider Wölfe wollen auch in Jonsdorf punktenAuswärtsspiel am Samstag

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Vorzeichen sind klar, denn die Wölfe wollen mit einem weiteren Sieg die nächsten Punkte einfahren, um dann mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein in die beiden folgenden Spiele gegen FASS Berlin zu gehen.

In ihren bisherigen zwei Auswärtsspielen konnten die Jonsdorfer Panther noch nicht überzeugen, so setzte es bei den Berlin Blues eine 0:12-Klatsche und auch das Gastspiel bei FASS Berlin ging klar mit 2:11 verloren. Beim Heimspiel-Derby gegen Tornado Niesky war es allerdings lange sehr eng, mit immer wechselnden Führungen, ehe sich am Ende die Nieskyer knapp mit 9:6 durchsetzen konnten.

„Wir wollen weiter unser Spiel verbessern und konstanter in unserer Spielweise werden“, gibt Wölfe-Coach Sven Schröder die Marschroute für Samstag in Jonsdorf vor.