Eishockey News

Pokal-Rückspiel gegen den Hamburger SVIm Hinspiel unter die Räder gekommen

Christian Fleischauer vom ECW Sande. (Foto: Daniel Sievers)Christian Fleischauer vom ECW Sande. (Foto: Daniel Sievers)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Jadehaie im Hinspiel mit 2:14 unter die Räder gekommen waren, verlor das Jaschin-Team am vergangenen Sonntag auch das Ligaspiel bei den Crocodiles Hamburg zweistellig (4:10).

„Die Stimmung nach Niederlagen ist schon nicht positiv und man versucht die Spiele gegenseitig zu reflektieren. Hier und dort kann es dann auch mal lauter werden“, erklärt Christian Fleischauer die derzeitige Situation bei den Jadehaien.

Dann fügt der Stürmer hinzu: „Abschenken werden wir das Spiel aber bestimmt nicht. Auch wenn es sehr schwer wird, werden wir versuchen, mit unserem Publikum im Rücken ein gutes Spiel zu zeigen. Jedes Spiel beginnt bei 0:0.“