Jadehaie starten gegen die HSV-ReserveSjöstrand und Ahola konnten nicht überzeugen

ECW-Trainer Sergej Jaschin. (Foto: Daniel Sievers/Jadehaie)ECW-Trainer Sergej Jaschin. (Foto: Daniel Sievers/Jadehaie)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir haben uns viel vorgenommen und möchten wieder oben angreifen, aber es wird eine schwere Saison, die garantiert kein Selbstläufer wird“, blickt Trainer Sergej Jaschin auf die kommenden Aufgaben und fügt hinzu: „Ich habe das Gefühl, in dieser Liga kann fast jeder jeden schlagen.“

Die Hanseaten kassierten in ihren ersten zwei Saisonspielen bereits zwei Niederlagen. „Das könnte ein Vorteil für uns sein, aber wir müssen einfach von Spiel zu Spiel denken und jetzt erst mal einen guten Start hinlegen“, erklärt der Trainer. Verzichten werden die Jadehaie auf die transferkartenpflichtigen Spieler Sjöstrand und Ahola. Jaschon weiter: „Die Kaderplanung ist doch noch nicht abgeschlossen, weil wir für die beiden Skandinavier das Geld für die Transferkarten nicht in die Hand nehmen werden. Sie konnten sportlich nicht überzeugen.“

Auch Torhüter Emil Hacke soll zunächst beim Landeliga-Team der Gödens Vikings, die ihre Heimspiele ebenfalls in Sande bestreiten, Spielpraxis sammeln. Michel Merta steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Engagement und Einsatzbereitschaft
Max Pietschmann zurück beim EC Nordhorn

​Es geht weiter beim EC Nordhorn: Maximilian Pietschmann kehrt nach drei Spielzeiten bei den Luchsen vom EC Lauterbach zurück an die Vechte und stürmt für seinen Hei...

Bürgermeister sagt Unterstützung zu
Großes Interesse an Informationsveranstaltung des EHC Timmendorfer Strand

​Auf großes Interesse stieß die Informationsveranstaltung des EHC Timmendorfer Strand am Freitagabend. Rund 200 Personen bestehend aus Fans, Mitgliedern, Politik und...

Spielbetrieb ist gesichert
EHC Timmendorfer Strand erhält die Regionalliga-Lizenz

​Wenige Tage nachdem der EHC Timmendorfer Strand bekanntgegeben hat, sich aus der Oberliga Nord zurückzuziehen und für die Regionalliga-Saison 2018/19 zu melden, hat...

Die „Eisflöhe“ bleiben
Chris Rapprich und Valentin Liedek verlängern beim HSV

​Rein von der Körperstatur her sind sie der absolute Gegenentwurf zum klassischen Eishockeyspieler – die beiden „Leichtgewichte“ im Kader der Regionalligamannschaft ...

Top-Goalie wechselt an die Humboldtallee
Salzgitter Icefighters verstärken sich mit Dennis Korff aus Braunlage

​Die TAG Salzgitter Icefighters haben den oberligaerfahrenen Torhüter Dennis Korff verpflichtet. Der 26-Jährige hat einen längerfristigen Kontrakt unterzeichnet. ...