Eishockey News

Pforzheim Bisons wollen zurück in die ErfolgsspurAuswärtsspiel beim FSV Schwenningen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Schwenningen hat bereits zwei Saisonspiele absolviert, zunächst gelang den Neckarstädtern ein 6:2-Erfolg gegen die zweite Mannschaft des Regionalligisten Stuttgart Rebels, doch am vergangenen Wochenende mussten sie sich bei der DEL2-Reserve EHC Freiburg 1b mit 2:7 geschlagen geben. Die Breisgauer gehören sicherlich auch zum Favoritenkreis um den Titel der Landesliga Baden-Württemberg.

In den vergangenen Jahren war Schwenningen immer eine Reise wert, denn ohne Punkte haben die Bisons die Helios-Arena nicht verlassen. So soll es nun auch am Samstagabend sein, wenn um 19:00 Uhr der Puck zum ersten Bully eingeworfen wird.

Das nächste Heimspiel der Bisons findet am Sonntag, 5. November, um 18.30 Uhr statt. Dann empfangen sie den EHC Zweibrücken 1b.