Blue Gold Stars müssen sich MERC geschlagen geben1. CfR Pforzheim

Blue Gold Stars müssen sich MERC geschlagen gebenBlue Gold Stars müssen sich MERC geschlagen geben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei hatte es für Pforzheim gut begonnen. Bereits nach weniger als vier Minuten erzielte der in die Mannschaft zurückgekehrte Steffen Bischoff die 1:0-Führung. In der Folge erwies sich das heimische Team als klar überlegen und kam oftmals gefährlich vor das Mannheimer Gehäuse. Alleine der Abschluss wollte nicht gelingen. So hatte die 1:0-Führung bis Mitte des zweiten Drittels Bestand. Dann allerdings hatte die Pforzheimer Abwehr einen Blackout. Innerhalb von nur vier Minuten kassierten die Hausherren drei Gegentreffer. Zwar fingen sie sich wieder und konnten auch ihr Angriffsspiel weiter fortsetzen, zu einem weiteren Treffer sollten sie aber in diesem Spielabschnitt nicht kommen.

Im letzten Durchgang sahen die Zuschauer eine konditionell starke Gästemannschaft, welche den Pforzheimern alles abverlangte. Durch eine solide Abwehrarbeit konnten jedoch weitere Gegetreffer verhindert werden. Allerdings reichte der zweite Torerfolg von Steffen Bischoff nicht, um das Spiel noch zu drehen, sodass man sich schlussendlich knapp geschlagen geben musste.

Michel Obermann beendet seine Karriere
Tim Brenner wechselt zu den Baden Rhinos

​Die Verteidigung der Baden Rhinos erhält Zuwachs. Tim Brenner wechselt von den Eisbären Eppelheim an den Baden Airpark in Hügelsheim. ...

Neuzugang aus Schwenningen
EC Eppelheim verpflichtet Deuring von den Fire Wings

​Mit dem 21-jährigen Stürmer Dominik Deuring begrüßen die Eisbären Eppelheim ihren ersten Neuzugang zur neuen Saison. Der gebürtige Rottweiler wechselt von Liga-Konk...

Torhüter wechselt von Eppelheim nach Hügelsheim
Janis Wagner spielt nun für die Baden Rhinos

​Die Baden Rhinos aus der Regionalliga Südwest können mit Torhüter Janis Wagner den ersten Neuzugang vermelden. Der 24-jährige Student der Sportwissenschaften folgt ...

EHC Freiburg 1b steigt auf
Pforzheim Bisons sorgen für spannendes Saisonfinale

Die Pforzheim Bisons unterlagen am letzten Spieltag der Saison in der Landesliga Baden-Württemberg vor 400 Zuschauern dem Meister EHC Freiburg 1b mit 3:4 (1:0, 1:1, ...

Finale der Regionalliga Südwest
Steelers-Amateure gewinnen – Eisbären Eppelheim werden Vizemeister

​Mit einem denkbar knappen 2:3 nach Verlängerung mussten sich die Eisbären Eppelheim in Spiel zwei der Finalserie der Regionalliga Südwest dem neuen Meister SC Bieti...