Eishockey News

Turkmenistan hat künftig eine Eishockeyliga

Lesedauer: ca. 1 Minute

So müssen nun Staatsunternehmen und Ministerien neue Mannschaften gründen und die Liga ins Leben rufen.

Turkmenistan ist eigentlich eher für seine Kargheit bekannt als für Wintersport, liegt das Land doch zu 95 Prozent in der Karakum-Wüste und besteht größtenteils aus Geröllwüstengebieten. Nun soll Berdymuchammedow angeblich für zwei Milliarden Dollar einen Winterkomplex errichten lassen, wo unter anderem Eishockey gespielt werden soll.

Ob die Eishockeyliga dort allerdings in den kommenden Jahren eine Konkurrenz zur benachbarten Liga in Kasachstan wird, bleibt abzuwarten.