Do It or Die - DEB-Auswahl will Olympia Ticket10.300 Zuschauer werden Lettland unterstützen

Philipp Grubauer ist Rookie des Monats Januar. (Foto: Ashley Brenneman)Philipp Grubauer ist Rookie des Monats Januar. (Foto: Ashley Brenneman)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Nationalmannschaft trifft nach zwei starken Auftritten gegen Japan (5:0) und Österreich (6:0) im entscheidenden Spiel um das Olympia-Ticket in Riga auf Lettland. Die lettischen Fans werden die "Arena Riga" zum kochen bringen ihre Mannschaft über 60 Minuten uneingeschränkt unterstützen. 

"Lettland ist der stärkste Gegner, wir brauchen unsere beste Tagesform und das Quäntchen Glück um das Spiel zu gewinnen", so Bundestrainer Marco Sturm im Vorfeld des Turniers beim Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Füssen. Nun steht die deutsche Mannschaft vor dem alles entscheidenden Spiel, eine Niederlage bedeutet gleichzeitig das Aus aller Olympia Träume. 

Gelingt Grubauer der dritte "Shutout" im dritten Spiel? 

Einer der Hoffnungsträger ist Philipp Grubauer. Der Goalie von den Washington Capitals steht seit der einzigen Absage des DEB-Teams von Thomas Greiss im Fokus und wird der Rolle absolut gerecht. Bislang wurde Grubauer allerdings kaum gefordert, dass wird sich heute voraussichtlich  ändern. 

Sport1 wird wie schon zuvor gegen Japan und Österreich das Spiel im FreeTV übertragen. 

Bundespräsident Steinmeier zeichnet Eishockey-Nationalmannschaft aus
Silberhelden mit dem „Silbernen Lorbeerblatt“ geehrt

​Besondere Ehre für die Silberhelden: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete am Donnerstagmittag die Spieler der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft mi...

Der DEB-Präsident im Hockeyweb-Interview
Franz Reindl: „Da hat’s mich voll hingehauen“

​Einige Tage nach dem größten Erfolg des deutschen Eishockeys mit dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen haben wir uns mit Franz Reindl, Präsident...

Nationale und internationale Schlagzeilen
„So nah dran“ – die Presseschau zur deutschen Silbermedaille

​Ein unfassbar spannendes Finale mit einem letztlich sogar leicht glücklichen Sieger ist zu Ende. Die Olympischen Athleten aus Russland besiegten den Außenseiter aus...

Eine Einordnung des historischen Silbertriumphs
Was das Wunder von Gangneung für das deutsche Eishockey bedeutet

​Die deutschen Eishockey-Spieler weinten. Sie weinten, weil ihnen in Gangneung gerade einmal 56 Sekunden fehlten, um die Heimreise aus Südkorea als Olympiasieger anz...

Final-Wahnsinn: DEB-Helden verlieren unglücklich erst in der Verlängerung
3:4-Niederlage gegen Russland. Deutschland ist Olympiasieger der Herzen!

Das Team von Bundestrainer Marco Sturm hatte schon eineinhalb Hände an der Goldmedaille. ...

Folge uns auf Facebook!