HC Lausanne holt John Fust als neuen CheftrainerNeuer Mann im Abstiegskampf

John Fust ist der neue Trainer des HC Lausanne. (Foto: dpa/picture alliance/KEYSTONE)John Fust ist der neue Trainer des HC Lausanne. (Foto: dpa/picture alliance/KEYSTONE)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fünf Niederlagen in Folge haben auch die theoretischen Chancen auf ein Minimum reduziert und so soll Fust jetzt den Verein retten. Diese Maßnahme ist nur verständlich, denn der LHC ist verunsichert, kann in der ersten Play-down-Runde gegen Ambri-Piotta, so der aktuelle Tabellenstand, eine Serienniederlage bei Best-of-Seven durchaus vorstellen. Sollte dies wirklich passieren, würde man eine gleiche Serie gegen den Verlierer der Partie SC Langnau gegen EHC Kloten absolvieren müssen und dieser Verlierer wiederum hat als letzten Anker die Serie gegen den Swiss-League-Meister zu spielen und der ist das ambitionierte Rapperswil, soeben Schweizer Pokalsieger geworden. Fust war schon einmal in Trainerposition in Lausanne als „Co“ vor vier Jahren unter Heinz Ehlers, der im Augenblick der Dompteur in Langnau ist. Fust zu seiner Aufgabe: „Die Spieler müssen die Winner-Mentalität wiederfinden. Ich bin überzeugt, diese wichtige Mission erfolgreich zu gestalten – für den Klub, für die Fans und die Unterstützer.“ Sein Vorgänger Yves Sarault bleibt Lausanne als Cheftrainer der Jugend erhalten.

4:3-Seriensieger über den HC Lugano
Die ZSC Lions sind Schweizer Meister 2018

​Die Zürcher haben es geschafft. Obwohl sie einen 3:1-Serienvorsprung fast verspielt hatten, gewannen die ZSC Lions im Luganer Hexenkessel, dem Resega-Stadion, mit 2...

Entscheidungen in der Schweiz vertagt
HC Lugano und EHC Kloten gewinnen ihre Spiele

​Sowohl das Meisterschaftsrennen als auch der Kampf um Klassenerhalt und Aufstieg in der Schweiz bleibt offen. Der HC Lugano und der EHC Kloten haben ihre Spiele am ...

National League: Zürich führen nach vier Spielen mit 3:1
Gelingt den ZSC Lions bereits heute ihr Meisterstück?

​Der heutige Samstag kann bereits die erste Entscheidung bringen. Die Zürcher SC Lions können in Spiel fünf den Titel in der Schweizer National League holen, denn si...

Schweiz: Beide Teams verloren ihre Heimspiele
Beim HC Lugano und EHC Kloten brennt der Baum

​Knapp 100 Tage nach Weihnachten hat man in der National League das Gefühl, dass das Lichterfest wieder mitten im Gange ist. Allerdings nicht als Fest der Liebe, meh...

Überraschungs-Ei kurz vor Ostern
ZSC Lions schaffen gegen den EV Zug die Sensation

Das Viertelfinale der Schweizer National League brachte wie üblich alles, was Play-off-Serien brauchen: Hochspannung, Emotionen und stellenweise Ergebnisse, die man ...