Pokalwettbewerb geht weiter - CHL-Start bestätigt

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Rahmen der heutigen Gesellschafterversammlung der Deutschen Eishockey-Liga in Berlin haben die Vertreter der 15 DEL-Club die Fortführung des Deutschen Eishockey-Pokals in der Saison 2008/09 befürwortet.

Die DEL stimmt dem Reformmodus zu, der mit der Sportkommission der Eishockey-Spielbetriebsgesellschaft (ESBG) erarbeitet wurde. Demnach wird es acht Vorrundenturniere mit je vier Mannschaften an ESBG-Standorten geben. Die acht Gruppensieger, die in der Zeit der Saison-Vorbereitungsphase ermittelt werden, qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Darüber hinaus haben die Gesellschafter beschlossen, dass die qualifizierten DEL-Clubs an der Champions Hockey League (CHL) der IIHF teilnehmen werden, mahnten aber Nachbesserungsbedarf an. Startberechtigt ist der Deutsche Meister; der Hauprundensieger, also die Sinupret Ice Tigers, werden zuvor ein Qualifikationsturnier bestreiten.

Als Vertreter der IIHF
Franz Reindl in den Vorstand der CHL gewählt

​DEB-Präsident und IIHF-Council-Mitglied Franz Reindl ist ab sofort auch im Vorstand der Champions Hockey League (CHL) tätig. Er wurde am Dienstag in Prag bei der Ge...

Auftakt für Eisbären Berlin, Nürnberg Ice Tigers und Red Bull München
Die Termine in der Champions Hockey League stehen fest

​Die Eishockey-Weltmeisterschaft ist gerade beendet worden, die NHL läuft noch und bevor König Fußball für vier Wochen das weltweite Zepter übernimmt, sollte noch ei...

Red Bull München, Eisbären Berlin und Thomas Sabo Ice Tigers dabei
CHL-Gruppen sind ausgelost

​Am Mittwochnachmittag wurden die Gruppen für die Saison 2018/19 in der Champions Hockey League ausgelost. Aus der DEL hatten sich der EHC Red Bull München, die Eisb...

2:0 bei Växjö Lakers HC
JYP Jyväskylä gewinnt die Champions Hockey League

​In einem bis zuletzt spannenden Endspiel der Champions Hockey League gewann der Tabellenvierte der finnischen Liiga, JYP Jyväskylä, beim aktuellen Tabellenführer de...

Deutsche Schiedsrichter im Endspiel
Daniel Piechaczek und Lukas Kohlmüller für CHL-Finale nominiert

​Für das Finale der Champions Hockey League zwischen den Växjö Lakers aus Schweden mit dem deutschen Youngster Dominik Bokk und JYP Jyväskylä aus Finnland ist der de...