Eishockey News

CHL - Vienna Capitals schlagen schwedischen Vizemeister erneut! Eindrucksvoller Auswärtssieg

Endstation Lamoureux - die Schweden bissen sich zum zweiten Mal die Zähne aus. (Foto: Imago) Endstation Lamoureux - die Schweden bissen sich zum zweiten Mal die Zähne aus. (Foto: Imago)

Wer hätte das erwartet? Die Vienna Capitals stehen nach zwei Spieltagen unmittelbar vor dem Einzug in die nächste Runde, und das in der Gruppe mit den Schwergewichten KalPa (Finnland) und Skelleftea (Schweden). Einen Riesenanteil am Erfolg der Österreicher trägt ihr Goalie, Jean-Philippe Lamoureux. Bereits im ersten Spiel gegen den amtierenden  finnischen Vizemeister und Meister von 2013 und 2014 einen überragenden Save nach dem anderen aus.