Eishockey News

Skating Bears kämpfen um HalbfinaleinzugDrittes Spiel gegen Oberhausen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Spiel unterlagen die Bären bei den Miners Oberhausen knapp mit 4:5. Am vergangenen Sonntag besiegten sie die stark ersatzgeschwächten Miners locker mit 16:5. So leicht wird es am Samstag jedoch nicht, dann sind die Eishockeyspieler im Miners-Team wieder dabei. Die Bears werden hingegen stark ersatzgeschwächt in Oberhausen antreten. Den Trainern Fabian Peelen und Roman Tellers werden dann Jannik Jost, Jannik Kleindienst, Sebastian Müller, Wasja Steinborn und Gerrit Ackers fehlen.

Zuvor kämpft die CSC-Jugend ebenfalls in Oberhausen um den Einzug ins Finale um die NRW-Meisterschaft. Im ersten Spiel konnten die Skating Bears die Miners klar mit 8:3 bezwingen. Auch die Junioren der Skating Bears spielen am Samstag in Oberhausen. Hier ist es jedoch das erste Halbfinalspiel der Best-of-Three-Serie.