Eishockey News

CSC will sich das Heimrecht sichernKrefeld trifft auf Lüdenscheid

CSC will sich das Heimrecht sichernCSC will sich das Heimrecht sichern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Bears sind sicher in den Play-offs, wollen aber noch einen Platz unter den ersten Vier erreichen. Die Highlander Lüdenscheid stehen hingegen ein wenig unter Druck, nur zwei Punkte beträgt der Vorsprung vor einem Nicht-Play-off-Platz. Den belegen zurzeit die Duisburg Ducks, die im direkten Vergleich mit Lüdenscheid die Nase vorn haben (8:3 und 4:7). Auf die Ducks setzen die Bears beim Unterfangen einen vorderen Tabellenplatz zu ergattern auch, denn die spielen parallel gegen Iserlohn, die zwei Punkte vor den Bären stehen. Die Frage ist, ob die Bears sich von den zwei Niederlagen gegen Duisburg und Köln erholt haben. Zudem fehlen bei den Bears gleich drei Spieler und Torwart Marius Zimmermann. Verzichten müssen Fabian Peelen und Roman Tellers auf die Feldspieler Jan Lankes, Christian Schlesiger und Gerrit Ackers.